Dynamics-Spezialist Rödl wächst in der Schweiz

27. April 2011, 11:49
  • business-software
  • microsoft
image

Der --/frontend/insidechannels?_d=_article&site=ic&news.

Der seit Mitte 2010 in der Schweiz tätige deutsche Microsoft-Dynamics-Spezialist Rödl Dynamics will hierzulande stark wachsen. Die sechs Personen zählende Belegschaft in Regensdorf soll bis Ende Jahr auf elf wachsen, so das Unternehmen. Zurzeit biete man ausschliesslich Dienstleistungen auf Basis von AX. Dynamics CRM wird durch die andere Gruppengesellschaft Rödl Consulting abgedeckt. Operativer Leiter der Schweizer Niederlassung von Rödl Dynamics ist Anastasios Anagnostou, der früher unter anderem bei Crealogix und Senergy tätig war.
Rödl Dynamics hat vor kurzem die Übernahme des Systemhauses Axpert-IT in Hannover bekannt gegeben. Beide Firmen sind fokussiert auf die Einführung von ERP-Systemen in internationalen, mittelständischen Unternehmen auf Basis von Microsoft Dynamics AX. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

UK-Behörde untersucht Cloud-Dienste von Microsoft, Amazon und Google

Die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom will die Marktposition der US-Hyperscaler untersuchen und herausfinden, ob es wettbewerbsrechtliche Bedenken gibt.

publiziert am 22.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1
image

Kyndryl präsentiert neue Plattform für Ressourcenmanagement

"Kyndryl Bridge" soll Unternehmen helfen, den Überblick über ihre IT-Infrastruktur zu behalten. Mit der Lancierung tritt auch der neue Schweiz-Chef Olivier Vareilhes verstärkt ins Rampenlicht.

publiziert am 21.9.2022