Echtzeit-Betrugserkennung im E-Banking der Migros Bank

5. Dezember 2014 um 09:42
  • rechenzentrum
  • big data
  • inventx
image

Die Migros Bank bietet einen neuen Service für E-Banking-Nutzer an.

Die Migros Bank bietet einen neuen Service für E-Banking-Nutzer an. Der Banking-Dienstleister Inventx hat für die bank eine Echtzeit-Betrugserkennung auf Basis von Big-Data-Technologien entwickelt. Der Service wertet unterschiedliche Datenquellen aus und analysiert sie nach zusammenhängenden Mustern. In einer ersten Projektphase seit Oktober erhalten die Angestellten der Migros Bank mittels Dashboard in Echtzeit einen Überblick über die aktuelle Bedrohungssituation. In einem zweiten Schritt bestehe die Möglichkeit, eine Schnittstelle zu implementieren, die je nach Bedrohungslage potenzielle Angreifer automatisch
blockt, erklärt Inventx in einer Mitteilung. Dieses Sicherheitstool ermögliche es, auf neu auftretende Bedrohungsszenarien rasch zu reagieren.
Als technische Basis dient das Produkt Splunk Enterprise, das der Marktforscher Gartner zu den führenden Lösungen im Security Information and Event Management zählt. (mim)
(Interessenbindung: Inventx ist ein Werbekunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024
image

Valiant hat seine Arbeitsplätze in die Cloud migriert

Zusammen mit Inventx hat die Bank 2000 Endgeräte migriert. Zukünftig werden die Workplace Services in einer Multi-Cloud betrieben.

publiziert am 6.6.2024
image

Die DTI-Gruppe expandiert nach Italien

Der IT-Dienstleister hat ein Tochterunternehmen in Verona ge­grün­det. Von dort aus soll auch der Markt in Spanien be­wirt­schaftet werden.

publiziert am 20.3.2024
image

Inventx holt neuen Banking-Leiter

Damian Hallenbarter wechselt von der Schwyzer Kantonalbank in die Geschäftsleitung des Banken-IT-Dienstleisters.

publiziert am 31.1.2024