Econis ebenfalls MS Gold Partner

6. Februar 2006, 09:39
  • econis
image

Einer nach dem anderen lassen sich die grösseren Schweizer Systemintegratoren von Microsoft mit der höchsten Partnerstufe ("Gold") zertifizieren.

Einer nach dem anderen lassen sich die grösseren Schweizer Systemintegratoren von Microsoft mit der höchsten Partnerstufe ("Gold") zertifizieren. Neu ist auch Dietiker Netzwerk-Spezialist von Microsoft als "Gold Certified Partner" in den Bereichen Netzwerk-Lösungen und Infrastruktur anerkannt.
Per Ende Februar müssen sich Microsoft-Partner in der Schweiz nach neuen, teilweise verschärften Kriterien zertifizieren lassen. "Gold Partner" müssen beispielsweise Referenzen und nach bestimmten Kriterien ausgebildete Mitarbeitende vorweisen. Im Gegenzug werden sie im Marketing, bei der Betreuung und bei der Marge bevorzugt behandelt. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Econis ernennt neuen CEO aus den eigenen Reihen

Nach dem Abgang von Per Trifunovic verkleinert der IT-Dienstleister seine Geschäftsleitung. Beat Rascher wird neuer CEO.

publiziert am 18.10.2021
image

Ex-Six-IT-Stratege Bornträger wird VR-Präsident bei Econis

Per sofort übernimmt Robert Bornträger das Präsidium des Verwaltungsrats, teilt der IT-Dienstleister Econis mit.

publiziert am 28.11.2018
image

Achermann holt Fredy Züger

Fredy Züger hat beim Krienser ICT-Dienstleister und Cloud-Provider Achermann ICT-Services als Key Accounter angeheuert.

publiziert am 22.8.2018
image

Econis holt Robert Bornträger in den VR

Der --https://www.

publiziert am 15.5.2018