EDS-Mann wird Chef von Lufthansa Systems

12. März 2010, 13:04
  • people & jobs
  • lufthansa
  • it-dienstleister
image

Der deutsche IT-Dienstleister Lufthansa Systems erhält ab 1.

Der deutsche IT-Dienstleister Lufthansa Systems erhält ab 1. Juli 2010 einen neuen Chef. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt, wurde Stefan Hansen zum neuen CEO des Unternehmens ernannt. Er ersetzt Wolfgang Gohde, der per Ende März aus dem Unternehmen ausscheidet.
Hansen arbeitete bereits zwischen 1999 und 2006 für Lufthansa Systems. Danach wechselte er zu EDS und war zuletzt seit Anfang 2010 bei Vodafone Deutschland als Director Enterprise Technology tätig. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Regierungsrat soll sich bei Zoogler-Stellenabbau einschalten

12'000 Stellen will Google global abbauen. Ob und wie stark die Schweiz betroffen sein wird, ist unklar. SVP-Kantonsräte fordern den Zürcher Regierungsrat auf, dies herauszufinden.

publiziert am 9.2.2023
image

Vontobel verstärkt sich im KI-Bereich

Die zu Vontobel gehörende Vescore beruft einen neuen Chef und will so einen weiteren Sprung in Richtung digitaler Raum und Künstliche Intelligenz wagen.

publiziert am 9.2.2023
image

Siemens Digital Industries Software erhält DACH-Doppelspitze

Klaus Löckel wird neu von Christopher-Alexander Unkauf, dem bisherigen Geschäftsführer Schweiz, unterstützt.

publiziert am 8.2.2023
image

Matrix42 beruft neuen CEO

Das deutsche Softwarehaus erweitert sein Management mit einem neuen CEO und einem neuen CFO.

publiziert am 8.2.2023