Eduard Rikli neuer Präsident von IngCH

26. August 2011 um 09:59
  • people & jobs
image

Die Generalversammlung von IngCH Engineers Shape our Future hat Dr.

Die Generalversammlung von IngCH Engineers Shape our Future hat Dr. Eduard Rickli, Verwaltungsratspräsident der Re-power AG, zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt das Amt von Dr. Bruno Walser, Präsident des Technopark Winterthur und Verwaltungsratspräsident von Hexis, der dem Verein während acht Jahren als Präsident vorstand.
Mit Eduard Rikli habe man eine Persönlichkeit als Präsident gewinnen können, die in den für IngCH wichtigen Kreisen auf verschiedenen Ebenen tätig und bestens vernetzt sei, heisst es in einer Mitteilung. "Junge Leute für eine Ausbildung im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich zu gewinnen, ist für die Schweiz von grösster Dringlichkeit. Ich freue mich, mit meinem Engagement bei IngCH dazu noch aktiver beitragen zu können", so Rikli zu seiner Wahl. (bt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024 1
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024
image

Netrics beruft Head of Cyber Security Services

Thomas Grau verantwortet seit dem 1. Mai den strategischen Aufbau des Cyber-Security-Portfolios der Netrics Gruppe.

publiziert am 15.5.2024