Ehemaliger Avaya- und StorageTek-Chef kauft Chamer WT Management

2. April 2008, 10:03
  • avaya
image

Manuel Gutierrez will WT Management als Komplett-IT-Dienstleister positionieren.

Manuel Gutierrez will WT Management als Komplett-IT-Dienstleister positionieren.
Der ehemalige Country Manager von Avaya und StorageTek, Manuel Gutierrez (Bild), hat heute die Übernahme des Chamer Assemblierers WT Management bekannt gegeben. Wie viel Gutierrez, der auch Geschäftsführer ist, für das Ende 2007 übernommene Unternehmen bezahlt hat, wollte er auf Anfrage von inside-channels.ch nicht sagen. Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer Frank Buchmann habe sich aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen.
WT Management wurde 1998 gegründet und beschäftigt in Cham acht Angestellte, die alle übernommen worden sind. Das Unternehmen stellt Computer und Server unter dem Namen "Brentford" her und möchte nun auch die neue High-end-Marke "de verde" etablieren. Wie der 45-jährige Gutierrez sagt, soll WT Management in Zukunft als Komplett-IT-Dienstleister positioniert werden. Dabei will man sich vor allem auf kleine Kunden spezialisieren. Die Brentford-Systeme werden direkt vertrieben, für de verde soll hingegen eine Channelstruktur aufgebaut werden. Für die Betreuung der Reseller zuständig ist Annette Mägerle, die zuletzt bei Swisscom IT Services tätig war.
Gemäss Gutierrez ist derzeit nicht geplant, den Firmennamen zu ändern. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Krise bei Avaya manifestiert sich nun auch in schwachen Zahlen

Im letzten Quartal hat Avaya 20% weniger Umsatz als noch vor einem Jahr erwirtschaftet. Das Unternehmen äussert gar Zweifel am eigenen Fortbestehen.

publiziert am 10.8.2022
image

Abrupter Wechsel an der Spitze von Avaya

Überraschend wird CEO Jim Chirico auf Anfang August von Branchenveteran Alan Masarek abgelöst, der bereits eine umfassende Überprüfung aller Facetten des Unternehmens ankündigt.

publiziert am 29.7.2022
image

Avaya hat Nachfolger für Ourania Odermatt gefunden

Neu leitet Roland Stettler die Alpine-Region. Er kommt von Orange Business Services.

publiziert am 13.7.2022
image

Niklas Albrecht übernimmt den Channel bei Avaya Schweiz

Nachdem Marco Wenzel das Unternehmen im November verlassen hat, haben die Kommunikations-Spezialisten nun offiziell seinen Nachfolger installiert.

publiziert am 4.3.2022