Einfach vom Windows-PC auf den Mac

25. August 2009, 15:31
  • workplace
  • microsoft
  • apple
image

Der US-Software-Hersteller Parallels hat ein Paket ("Switch-to-Mac") für Leute entwickelt, die von der Windows- auf die Apple-Welt umsteigen wollen, ihre alten, teuren Programme aber weiterhin benützen und alle Daten auf den Mac "zügeln" möchten.

Der US-Software-Hersteller Parallels hat ein Paket ("Switch-to-Mac") für Leute entwickelt, die von der Windows- auf die Apple-Welt umsteigen wollen, ihre alten, teuren Programme aber weiterhin benützen und alle Daten auf den Mac "zügeln" möchten.
Das Paket besteht aus einer Reihe von Lehrfilmen (in Deutsch), mit denen man die Bedienung eines Apple-Computers erlernen kann. Weiter enthält das Paket ein USB-Kabel sowie Software ("Parallels Transporter"), mit der man nach Herstellerangaben sehr einfach den Inhalt eines ganzen Windows-PC auf den Mac zügeln kann. Und natürlich ist Parallels Desktop 4.0 für die Virtualisierung eines Windows-PC auf dem Mac enthalten.
Wer "sein" Microsoft Windows auf einen Mac transportieren möchte, sollte aber vorher abklären, ob die Lizenz auch dafür gültig ist. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wasserverbrauch eines Microsoft-Rechenzentrums empört Holland

Ein grosses Microsoft-RZ hat 4-mal mehr Wasser zur Kühlung benutzt als geplant. Der Konzern verspricht jetzt Nachhaltigkeit.

publiziert am 17.8.2022
image

Microsoft lässt Entwickler-Workstations in der Cloud testen

Microsoft hat ein Public Preview seines neuen Dev-Box-Services gestartet.

publiziert am 16.8.2022
image

Eine Zeroday-Lücke lebte bei Microsoft zwei Jahre unbehelligt

Microsoft anerkennt die Schwachstelle "Dogwalk" nach zwei Jahren als Gefahr und veröffentlicht einen Patch. Sie wird bereits ausgenutzt.

publiziert am 16.8.2022
image

Schweizer Kleinunternehmen, die Homeoffice-Müdigkeit und die Security

Kurzfazit einer Studie: Kleinere Unternehmen habens nicht so mit dem Homeoffice. Die Nutzung ist beinahe auf das Vor-Pandemie-Niveau zurückgegangen.

publiziert am 15.8.2022