Eingabefrist für 'Best of Swiss Web' verlängert.

9. Januar 2009, 11:15
  • beschaffung
image

Statt wie vorgesehen bis nächsten Montag, kann man nun noch bis zum 19.

Statt wie vorgesehen bis nächsten Montag, kann man nun noch bis zum 19. Januar Projekte für den Wettbewerb 'Best of Swiss Web' eingeben. Die Ausschreibung wurde um eine Woche verlängert.
Jahresthema 2009 wird 'women wired in web' sein. In dieser Spezialkategorie werden Projekte ausgezeichnet, die (grösstenteils) von Frauen realisiert worden sind. In Kooperation mit donna informatica, ETH Zürich und SVIN will man "das enorme Potenzial an Talenten" aufzeigen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Innosuisse baut eigenes IT-Sicherheitszentrum auf

Die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung will ihre Hauptanwendungen vom BIT lösen und in die Cloud auslagern. In einer Ausschreibung werden dafür 2 externe Dienstleister gesucht.

publiziert am 29.11.2022
image

Aargau migriert die SAP-Basis für 10 Millionen Franken in die Cloud

Der Kanton wechselt von einem On-Prem- in einen Cloud-Betrieb und vergibt den Auftrag für 10 Millionen Franken freihändig an SAP Schweiz.

publiziert am 25.11.2022
image

BIT vergibt Testing-Aufträge für über 90 Millionen Franken

In zwei Losen wurde je 5 Unternehmen ein Auftrag zugesprochen. Einmal für Testautomatisierung und Spezialtests, einmal für manuelles Testing und Testmanagement.

publiziert am 23.11.2022
image

Dialog ist raus, Affoltern a. A. tauscht IT-Dienstleister

Die gewünschte Automatisierung sei von Dialog Verwaltungs-Data nicht erreicht worden, heisst es von der Stadt. Nun soll OBT einspringen. Dialog-Chef Stefan Fellmann äussert sich zum Kundenverlust.

publiziert am 18.11.2022