Elprojekt an Swisspro übergeben

8. Mai 2015 um 09:59
  • channel
  • swisspro
image

Swisspro übernimmt die Winterthurer Firma Elprojekt Elektronische Anlagen.

Swisspro übernimmt die Winterthurer Firma Elprojekt Elektronische Anlagen. Gemäss einer Medienmitteilung übergibt der Firmengründer und Geschäftsführer Andreas Hungerbühler sein Unternehmen mit zehn Mitarbeitenden rückwirkend per Januar 2015 an den Elektroinstallateur. Hungerbühler bleibe aber unter dem neuen Firmennamen mit an Bord. In welcher Funktion das genau sein werde, sei noch Bestand der Vertragsverhandlungen, teilt Hungerbühler auf Anfrage von inside-channels.ch mit.
Unter dem neuen Firmennamen werden alle Projekte weiterhin betreut. Die bestehenden Kunden von Elprojekt sollen ausserdem von den erweiterten Dienstleistungen in den Bereichen Elektrotechnik, Kommunikation und Gebäudeinformatik profitieren können. (kjo)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Security-Firmen Exabeam und Logrhythm fusionieren

Investor Thoma Bravo legt die beiden SIEM-Konkurrenten zusammen.

publiziert am 16.5.2024
image

BSI kauft österreichisches Fintech

Mit der Übernahme von Riskine will der Schweizer Softwarehersteller im Ausland weiter Fuss fassen. In Österreich entsteht ein neuer Standort.

publiziert am 15.5.2024
image

Adnovum-Umsatz stagniert

Das Schweizer Software-Unternehmen hat trotzdem wieder zusätzliches Personal eingestellt und meldet eine hohe Nachfrage im Security-Bereich.

publiziert am 15.5.2024
image

AWS und Microsoft investieren Milliarden in Europa

Es fliessen viele Big-Tech-Milliarden nach Deutschland und Frankreich. Auch die Schweiz geht nicht leer aus.

publiziert am 15.5.2024