EMC-Channel-Manager geht

11. Juli 2008, 12:43
  • people & jobs
  • channel
image

Wie der 'IT Reseller' berichtet, hat der Channel-Chef von EMC Schweiz, Walter Fuchs, letzte Woche seine Kündigung eingereicht.

Wie der 'IT Reseller' berichtet, hat der Channel-Chef von EMC Schweiz, Walter Fuchs, letzte Woche seine Kündigung eingereicht. Dies bestätigte EMC-Sprecher Daniel Renggli gegenüber 'itreseller.ch'. Fuchs werde das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Er hatte die Stelle erst Anfang Jahr angetreten. Ein Nachfolger für Fuchs wir gemäss Renggli noch gesucht. (aa)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023