EMC übernimmt Kazeon und FastScale

4. September 2009, 14:02
  • international
  • übernahme
image

EMC übernimmt die beiden kalifornischen Softwareunternehmen Kazeon und FastScale.

EMC übernimmt die beiden kalifornischen Softwareunternehmen Kazeon und FastScale. Bei Fast Scale ist der Kauf bereits über die Bühne, mit Kazeon wurde ein Vorvertrag geschlossen. Der Deal soll noch vor Ende September abgeschlossen werden. Beide übernommenen Unternehmen sind nicht an der Börse kotiert und der Kaufpreis wurde nicht genannt.
FastScale stellt Lösungen zum Management von virtualisierten Infrastrukturen her, die nun in das seit kurzem unter dem Brand "Ionix" laufende Management-Software-Portfolio von EMC integriert werden. Die "E-Discovery"-Lösungen von Kazeon für die vorschriftskonforme Beschaffung und Bereitstellung von elektronischen Dokumenten im Falle von rechtlichen Auseinandersetzungen sollen das Content-Management-Angebot von EMC ergänzen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

AMD schlägt sich durch, Intel-CEO muss einbüssen

Trotz der schwierigen Wirtschaftslage kann sich AMD gut behaupten. Beim Konkurrenten sieht es anders aus: Intel spart bei den Löhnen – auch CEO Pat Gelsinger muss einstecken.

publiziert am 1.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023