Energiepreis für Swisscom-RZ

9. Januar 2015, 10:17
  • cloud
  • energie
  • rechenzentrum
  • swisscom
image

Gestern Abend hat das Bundesamt für Energie zum neunten Mal den Schweizer Energiepreis Watt d'Or verliehen.

Gestern Abend hat das Bundesamt für Energie zum neunten Mal den Schweizer Energiepreis Watt d'Or verliehen. Der Preis soll eine Art "Gütesiegel für Energieexzellenz" sein und Wirtschaft, Politik und die breite Öffentlichkeit motivieren, die Vorteile innovativer Energietechnologien für sich zu entdecken. Geld gibt es für die Gewinner allerdings nicht.
Unter den zahlreichen Gewinnern befindet sich auch Swisscom mit dem neuen Rechenzentrum in Bern-Wankdorf RZ sei eines der energieeffizientesten Rechenzentren Europas. Zur Kühlung kommen nur Aussenluft und Regenwasser zum Einsatz, auf elektromechanische Kältemaschinen und umweltschädliche Kältemittel wird verzichtet. Die Abwärme wird in den neuen Wärmeverbund der Stadt Bern eingespeist und sorgt so für warme Stuben im nahegelegenen Quartier. Für dieses Projekt wurden Swisscom und das Unternehmen RZintegral mit dem Watt d'Or 2015 in der Kategorie erneuerbare Energien ausgezeichnet.
Weitere Informationen zu den Preisträgern gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Tessiner Startup xFarm sammelt 17 Millionen

Die Finanzierungsrunde des Anbieters einer Plattform für das Management von Bauernhöfen wird von Swisscom Ventures angeführt.

publiziert am 8.8.2022
image

Weko-Busse drückt Gewinn von Swisscom

Wegen einer Busse und anderen Sondereffekten tauchte der Gewinn des Telcos im 1. Halbjahr um ein Viertel.

publiziert am 4.8.2022
image

Deutsches Unternehmen übernimmt Baarer Miracle Mill

Der Zuger Cloud-Dienstleister wird Teil der zur Nord Holding gehörenden Public Cloud Group.

publiziert am 3.8.2022
image

Wie es um die digitalen Fortschritte in der EU steht

Es braucht laut EU mehr ICT-Fachkräfte und -Kompetenzen in der Bevölkerung und in Unternehmen. Gerade KMU haben demnach noch grosses Potenzial.

publiziert am 3.8.2022