Epson-Händler wählen Händlerbeirat

27. März 2009, 06:00
  • epson
image

Seit 2005 betreibt Epson einen Händlerbereit, der aus acht vom Fachhandel gewählten Händlervertretern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht.

Seit 2005 betreibt Epson einen Händlerbereit, der aus acht vom Fachhandel gewählten Händlervertretern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht. Das Gremium fungiert als eine Art Bindeglied zwischen Händlern und der Epson-Geschäftsleitung, die, wie es in einer Mitteilung heisst, "viele strategische Entscheidungen" in Absprache mit dem Händlerbeirat trifft.
Registrierte Epson-Partner haben bis zum 7. April die Möglichkeit, ihren Favoriten für den Händlerbeirat über die Händlerplattform Ontop zu bestimmen. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nach dem Doppelabgang: Mobilepro hat einen neuen Chef

Der Distributor will sich unter Giordano Sticchi strategisch neu ausrichten. Im September hatten überraschend die Co-Geschäftsleiter die Firma verlassen.

publiziert am 11.2.2022
image

Spigraph wird Epson-VAD

Die Epson-Produkte für Unternehmenskunden sind ab sofort bei Spigraph erhältlich.

publiziert am 9.2.2021
image

Ceconet lanciert Showroom für IT im Unterricht

Das "Zentrum für Medien & Informatik im Unterricht" soll von Channelpartnern benützt werden.

publiziert am 21.10.2020
image

Epson will Original-Druckertinte per Software-Update durchdrücken

Dass häufig Druckerpatronen von Drittanbietern billiger als die Originalkartuschen sind, ist nicht neu.

publiziert am 18.10.2018