Erfolgreiches 2009 für Wortmann

25. Januar 2010, 15:59
  • wortmann
  • distributor
  • geschäftszahlen
image

Der auch in der Schweiz tätige Distributor und Assemblierer Wortmann hat im vergangenen Jahr trotz Krise einen Umsatzsprung von 12 Prozent auf 350 Millionen Euro geschafft.

Der auch in der Schweiz tätige Distributor und Assemblierer Wortmann hat im vergangenen Jahr trotz Krise einen Umsatzsprung von 12 Prozent auf 350 Millionen Euro geschafft. Sowohl bei den Eigenmarkenprodukten der "Terra"-Reihe als auch in der Distribution konnte ein deutlicher Anstieg im Absatz wie auch im Umsatz verzeichnet werden, heisst es in einer Mitteilung. Angaben zum Gewinn machte das Unternehmen allerdings nicht.
Im Ausland habe man die Position stärken können, so Wortmann. Der Umsatz im Bereich der Auslandsaktivitäten stieg im Stammgeschäft mit Fachhändlern und Systemhäusern um zirka 20 Prozent.
Die Gesamtzahl der Mitarbeiter wurde um rund 30 auf nunmehr über 350 Personen gesteigert, wobei 51 Mitarbeitende sich in einem Ausbildungsverhältnis befinden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022
image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022
image

Ergon wächst weiter

Der Softwareentwickler konnte seinen Umsatz im 1. Halbjahr 2022 um 8% steigern.

publiziert am 21.9.2022
image

Atos-Aktionär ist nicht zufrieden mit dem Turnaround-Plan

"Zu ehrgeizig und zu kompliziert", seien die Pläne des IT-Dienstleisters, findet ein Minderheitsaktionär.

publiziert am 16.9.2022