ERI mit Erfolg in Marokko

3. Dezember 2009, 16:45
  • rechenzentrum
image

Das Schatzamt des Königreichs von Marokko in Rabat (La Trésorerie Générale du Royaume du Maroc) hat die Genfer Bankensoftware Olympic in Betrieb genommen.

Das Schatzamt des Königreichs von Marokko in Rabat (La Trésorerie Générale du Royaume du Maroc) hat die Genfer Bankensoftware Olympic in Betrieb genommen. Wie der Hersteller ERI Bancaire mitteilt, hat sich das Schatzamt für die Installation des Olympic Banking System entschieden, um damit die Bargeldtransaktionen verwalten zu können, die es im Rahmen seiner Banktätigkeit über ein Agenturnetz vornimmt. Nebst der Zentralstelle in Rabat werde das System auch von allen 54 Niederlassungen in den grössten Städten des Königreichs benutzt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Gemeinden suchen RZ für Steuersoftware Nest

Rund 50 Zürcher Gemeinden wollen ihre Steuersoftware in ein gemeinsames RZ migrieren und zentralisieren.

publiziert am 14.11.2022
image

AWS eröffnet Schweizer RZs

Die Schweiz ist das siebte europäische Land, in dem AWS Rechenzentren betreibt. Um die 3 Standorte macht der Anbieter ein Geheimnis, bekannt sind sie trotzdem.

publiziert am 9.11.2022 3
image

Zürcher Kantonsrat will RZs zur Nutzung von Abwärme verpflichten

Die Abwärme aus Rechenzentren soll nicht ungenutzt bleiben. Bis zur Umsetzung des unumstrittenen Vorstosses dauert es aber noch über ein Jahr.

publiziert am 31.10.2022
image

Strommangellage: Wie Schweizer RZs vorbereitet sind

Deutsche IT-Verbände fordern bei Strommangel eine bevorzugte Behandlung von Rechenzentren. Swiss Data Center Association (SDCA) erklärt, wie es hierzulande aussieht und wie RZ sogar Strom ins System speisen könnten.

publiziert am 21.10.2022