Ericsson verliert weiter Umsatz und Gewinn

25. Januar 2010, 10:58
  • telco
  • ericsson
  • geschäftszahlen
image

Auch im vergangenen vierten Quartal 2009 musste der schwedische Telecom-Ausrüster Ericsson einen Rückgang von Umsatz und Gewinn verbuchen.

Auch im vergangenen vierten Quartal 2009 musste der schwedische Telecom-Ausrüster Ericsson einen Rückgang von Umsatz und Gewinn verbuchen. So sank der Umsatz im Vergleich zur Vorjahresperiode um 13 Prozent auf 58,3 Milliarden schwedische Kronen (8,38 Milliarden Franken). Der operative Gewinn ging, ohne Berücksichtigung von Umstrukturierungskosten, um 16 Prozent auf 7,5 Milliarden Kronen (1,08 Milliarden Franken) zurück. Unter dem Strich resultierte ein Gewinn 700 Millionen Kronen (101,15 Millionen Franken), nachdem im Vorjahreszeitraum noch 4,1 Milliarden Kronen erwirtschaftet wurden.
Über das gesamte Geschäftsjahr 2009 gesehen lag Ericssons Umsatz bei 206,5 Milliarden Kronen (29,84 Milliarden Franken), das operative Ergebnis beziffert der Konzern mit 24,6 Milliarden Kronen (3,55 Milliarden Franken). Mit einem Nettoergebnis von 4,1 Milliarden Kronen (592,04 Millionen Franken) beendete Ericsson das Jahr 2009 deutlich unter dem Ergebnis des Vorjahres (11,7 Milliarden Kronen).
Wie das Unternehmen weiter mitteilt, sollen neben den bereits angekündigten 5000 Stellen weitere 1500 Arbeitsplätze abgebaut werden. Ob davon auch Arbeitsplätze in der Schweiz betroffen sind, konnte Ericsson Schweiz bislang nicht beantworten. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutschland testet Warnsystem Cell Broadcast

Die Schweiz spricht seit einem Jahr davon – passiert ist allerdings noch nichts. Andere EU-Staaten haben das System schon produktiv im Einsatz.

publiziert am 7.12.2022
image

Westeuropa holt bei 5G-Nutzung rasant auf

Der Rückstand auf Nordamerika ist noch gross, soll sich aber laut einer Studie bald deutlich verkleinern.

publiziert am 30.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

Dell zeichnet Schweizer Partner aus

Der Konzern zeichnet auch dieses Jahr die Partner des Jahres in der Schweiz aus. Der Dell-Umsatz über den Channel ist zuletzt global deutlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022