ERP-Dienstleister Yaveon geht nach Basel

23. Oktober 2013 um 12:28
  • business-software
  • microsoft
image

Der deutsche Microsoft-Dynamics-Spezialist Yaveon, der --http://www.

Der deutsche Microsoft-Dynamics-Spezialist Yaveon, der seit 2011 in der Schweiz präsent ist, hat in Muttenz bei Basel eine weitere Niederlassung gegründet. Man wolle damit "die Kunden in der Region besser betreuen", heisst es in einer Mitteilung von Yaveon Schweiz. Die Zürcher Niederlassung wird derweil erweitert und siedelt in grössere Räumlichkeiten nach Glattbrugg um.
"Inzwischen hat Yaveon Schweiz 18 Kunden gewonnen und die Zahl der Mitarbeiter in diesem Jahr verdoppelt", sagt Urs Bachmann, der seit März 2012 Geschäftsführer von Yaveon Schweiz ist. Das Unternehmen ist auf Lösungen für die Chemie-, Pharma-, Medizin- und Nahrungsmittelindustrie spezialisiert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Peter Amrhyn wird CEO von Swisscom Trust Services

Nik Fuchs gibt die Leitung der Sparte für elektronische Unterschriften im März ab. Seine Position übernimmt der ehemalige CTO Peter Amrhyn.

publiziert am 20.2.2024
image

Temenos steigert Gewinn und wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Genfer Bankensoftware-Hersteller kommt trotz guten Zahlen nicht zur Ruhe. Gegen die schweren Vorwürfe soll eine Untersuchung eingeleitet werden.

publiziert am 20.2.2024
image

CRM-Anbieter BSI wächst zweistellig

Die Schweizer Softwarefirma hat die Umsatzgrenze von 100 Millionen Franken geknackt. Im laufenden Jahr will BSI vermehrt in KI-gesteuerte Branchenlösungen investieren.

publiziert am 14.2.2024
image

ChatGPT merkt sich künftig Vorlieben von Nutzern

Der Chatbot bekommt ein Gedächtnis und soll so mass­geschnei­derte Outputs liefern. Dies eignet sich gemäss OpenAI auch im Unter­nehmens­einsatz.

publiziert am 14.2.2024