ERPsourcing bezieht neuen Standort

20. September 2016, 10:02
  • cloud
  • sap
  • rechenzentrum
image

Ein Rechenzentrum (RZ) und zwei Büros fassen die SAP-Spezialisten von ERPsourcing im Businesspark Wallisellen zusammen.

Ein Rechenzentrum (RZ) und zwei Büros fassen die SAP-Spezialisten von ERPsourcing im Businesspark Wallisellen zusammen. Damit besteht ausserhalb des neuen Standortes an der Husacherstrasse nur noch ein Backup-RZ am Balsberg in Kloten, wie Co-CEO Frank Geisler zu inside-channels.ch sagt. Dort würden aber keine Mitarbeiter beschäftigt. Die Zusammenlegung diene dem weiteren Ausbau des auf KMU fokussierten Unternehmens.
Man wolle mit neuen Kunden wachsen, suche weitere SAP-Spezialisten und baue auch kontinuierlich das Angebot aus. So gehöre ERPsourcing beispielsweise seit drei Monaten zu den ersten Schweizer SAP-Partnern, die grosse Teile des umfangreichen SAP-Portfolios nicht via Walldorf in einer public Cloud anbieten, sondern aus einer privaten Cloud in der Schweiz, so Geisler. Mit der Bündelung der Kräfte an einem Standort sollen schlanke und flexible Strukturen geschaffen werden, um die eigene Effizienz zu erhöhen. Das Unternehmen beschäftigt heute nach eigenen Angaben rund 50 Mitarbeiter und betreut über 100 Kunden in der ganzen Schweiz. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Microsoft eröffnet Schweizer Technology Center

Im Tech-Center sollen Co-Innovation von Kunden und Partnern entstehen. Gleichzeitig kündigt Microsoft die "Innovate Switzerland" Community an.

publiziert am 23.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner noch 2 Jahre Aufsichtsratschef

Trotz Unruhe unter den Aktionären wegen der Missachtung des Rotationsprinzips ist der grosse alte Mann der SAP abermals als Vorsitzender des Aufsichtsrats bestätigt worden.

publiziert am 19.5.2022