Erster GAV in der Schweizer IT-Branche

29. Juni 2012, 14:59
  • telco
  • syndicom
  • transfair
image

Mitte Juni konnten sich Swisscom und die Gewerkschaften Transfair und Syndicom über den neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) --http://www.

Mitte Juni konnten sich Swisscom und die Gewerkschaften Transfair und Syndicom über den neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) einigen. Heute Freitag haben Gewerkschaftsmitglieder bei Swisscom den "deutlich verbesserten GAV" mit Swisscom angenommen und gleichzeitig den eigenständigen Gesamtarbeitsverträgen für Swisscom IT Services (SITS) und für Cablex zugestimmt, wie Syndicom in einer Mitteilung schreibt.
Beim GAV für SITS handle es sich um den ersten GAV in der IT-Branche, so Syndicom. Er stelle eine hervorragende Grundlage für weitere GAVs in der IT-Branche dar. Und der Cablex-GAV ebne den Weg für einheitliche Arbeitsbedingungen in der Netzbau-Branche. Wie die Angestellten von SITS bleiben auch die Angestellten von Cablex bei der Pensionskasse comPlan versichert und profitieren bei Reorganisationen weiterhin von den Leistungen des Swisscom-Sozialplans. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022
image

TV-Anbieter wälzen Replay-Kosten auf Kundschaft ab

Die Branche entscheidet sich praktisch geschlossen für die Abwälzung der Kosten bei der Umgehung der Zwangswerbung. Nur Zattoo schert aus.

aktualisiert am 16.9.2022
image

Meinung: Gegen Schutz vor Elektrosmog hilft ein Aluhut

Heute hat die Unterschriftensammlung für die "Saferphone-Initiative" begonnen. Sie ist unwissenschaftlich und voller Fehler, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 13.9.2022 2