Erstes Handy mit aufrollbarem Display

6. Februar 2007, 15:12
  • telco
image

Klappen war gestern, rollen ist morgen. Bis dahin müssen es 5 Zoll mit 16 Graustufen tun.

Klappen war gestern, rollen ist morgen. Bis dahin müssen es 5 Zoll mit 16 Graustufen tun.
Voraussichtlich werden die Italiener die ersten sein, die ein Handy mit Roll-Display erwerben können. Polymer Vision hat in Zusammenarbeit mit der Telekom Italia das "Cellular Book" entwickelt, das auf dem 3GSM World Congress Mitte Februar in Barcelona vorgestellt werden soll. Das ausgeklappt 5 Zoll grosse Display zeigt mit hohem Kontrast 16 Graustufen an und eignet sich bislang nur für Texte. Farb- und Movie-taugliche Displays sind in der Entwicklung.
Daher sollte man sich von der in der Meldung angegebenen DVB-H-Tauglichkeit nicht irritieren lassen. Wenn Italien auch schon vie Fernsehnetze für den Standard besitzt, so eignet sich das Gerät derzeit lediglich für IP data casting via DVB-H. Ansonsten setzt es auf UMTS und Edge und kann per WLAN oder Mini-USB an den Rechner angeschlossen werden. Der 4 GB große Speicher macht es zudem zu einem brauchbaren e-Book-Lesegerät und Webpad. Die Akkulaufzeit reicht laut Herstellerangabe für bis zu 10 Tage. (tm)
(Foto (c) Polymer Vision: Cellular Book)

Loading

Mehr zum Thema

image

Meinung: Big-Tech-Beteiligung an Netzausbaukosten ist absurd

Das wäre, wie wenn sich Mercedes und VW sich am Strassenausbau oder Samsung und Miele am Stromnetzunterhalt beteiligen würden, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 27.9.2022 3
image

Swisscom und EU-Telcos fordern Big-Tech-Beteiligung an Netzkosten

16 CEOs von europäischen Telekomunternehmen wollen, dass sich Google, Meta, Netflix & Co. am Netzausbau beteiligen. Die Forderung ist nicht neu, doch der Ton gewinnt an Schärfe.

publiziert am 26.9.2022
image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022