Esther Kuhn wird Headhunterin

16. September 2010 um 13:45
  • people & jobs
  • also
  • management
image

Esther Kuhn (Foto links), ehemaliges Geschäftsleitungsmitglied von Also Schweiz, wechselt zusammen mit Guido Meyer (Foto rechts), ehemals Mitglied der Geschäftsleitung der CSS Versicherung, als Associate Partner zu Level Consulting.

Esther Kuhn (Foto links), ehemaliges Geschäftsleitungsmitglied von Also Schweiz, wechselt zusammen mit Guido Meyer (Foto rechts), ehemals Mitglied der Geschäftsleitung der CSS Versicherung, als Associate Partner zu Level Consulting. Während Kuhn sich in ihrer neuen Position auf die Rekrutierung von Führungskräften und Experten für die Konsumgüter- und IT-Branche konzentriert, liegt Meyers Fokus auf den Branchen Gesundheit und Versicherung.
Die 41-jährige Kuhn war zuletzt bei der in der Brot- und Backwarenindustrie tätigen Delitrade als Verkaufsleiterin tätig. Vorher war sie unter anderem als Head of Supplies Business in der Geschäftsleitung von Also Schweiz und in gleicher Position vorher auch bei Hewlett-Packard tätig. Meyer (42 Jahre) war als Geschäftsleitungsmitglied bei der CSS Versicherung, bevor er im April 2008 als Head Group Marketing & Salesmanagement zum Hersteller von Laborsoftware vision4health wechselte. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Abacus baut Stellen in Biel ab

Die Softwareschmiede hat rund 90 Mitarbeitende in der Westschweiz. Dort gibt es jetzt aber einen Stellenabbau, von dem jeder Vierte betroffen ist.

publiziert am 21.2.2024
image

Isolutions ernennt einen CISO

Christoph Ratavaara soll Schwachstellen im Unternehmen frühzeitig erkennen.

publiziert am 21.2.2024
image

Peter Amrhyn wird CEO von Swisscom Trust Services

Nik Fuchs gibt die Leitung der Sparte für elektronische Unterschriften im März ab. Seine Position übernimmt der ehemalige CTO Peter Amrhyn.

publiziert am 20.2.2024
image

Syndicom fordert von Google "seriöse Personalplanung"

Die Gewerkschaft kritisiert die dritte Entlassungswelle innert Jahresfrist. Das Konsultationsverfahren dazu ist nun abgeschlossen.

publiziert am 19.2.2024