Europa3000 stellt Stahlhandelslösung fertig

31. Januar 2007, 13:02
  • business-software
image

Europa3000 hat nun auch eine standardisierte Branchenlösung für den Stahlhandel auf Basis seiner Standard-ERP-Lösung "europa3000" auf Lager.

Europa3000 hat nun auch eine standardisierte Branchenlösung für den Stahlhandel auf Basis seiner Standard-ERP-Lösung "europa3000" auf Lager. Die branchenspezifischen Ausprägungen wurden dabei von europa3000, der Baarer 4investment gmbh sowie dem Referenzkunden Nova Stahl gemeinsam entwickelt. Bei Nova Stahl wurde die europa3000-Lösung 2005 implementiert und seither zu einem standardisierten Branchenpaket fertig entwickelt. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022