Ex-DACH-Chefin von Dell leitet EMC Deutschland

29. November 2010 um 15:57
  • people & jobs
  • dell technologies
image

Wie deutsche IT-Channel-Medien berichten, ist Sabine Bendiek per 1.

Wie deutsche IT-Channel-Medien berichten, ist Sabine Bendiek per 1. April 2011 zur Geschäftsführerin von EMC Deutschland ernannt worden. Sie folgt in dieser Funktion auf Michael Hammerstein, der in die EMEA-Organisation aufrückt. Beide berichten an den EMC-EMEA-Chef Rainer Erlat.
Als Dell vor drei Jahren seinen indirekten Verkaufskanal aufzubauen begann, wurde Bendiek zur Channel-Chefin der Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) ernannt. Anfang 2009 übernahm sie die Leitung des KMU-Geschäfts von Dell in den deutschsprachigen Ländern. Zuletzt war sie aber nur noch für Deutschland und Österreich verantwortlich. Vor ihrer Ernennung als DACH-Channelchefin bei Dell war sie beim texanischen PC-Hersteller drei Jahre lang für das Marketing in Zentraleuropa zuständig. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Michael Lüthold wird offiziell Chef von Infinigate Schweiz

Lüthold war seit dem Weggang von André Koitzsch im Januar bereits Interimschef des Distributors.

publiziert am 15.3.2024
image

SBB holen mehr IT-Know-how in den Verwaltungs­rat

Clara Millard Dereudre soll neu in das Gremium eintraten. Sie ist Smart-City- und IT-Verantwortliche beim Genfer Stromversorger SIG.

publiziert am 15.3.2024
image

Berufung des neuen Genfer IT-Chefs sorgt für Kritik

Alain Bachmann wird Leiter des kantonalen Informatikamts. Die Ernennung ist umstritten: Bachmann ist der Vater einer Staatsrätin.

publiziert am 14.3.2024
image

Migros-Bank ernennt neuen CIO

Thomas Greuter kommt von der UBS. Dort war er über 13 Jahre lang tätig, zuletzt als Head of Chief Digital and Information Office EMEA.

publiziert am 14.3.2024