Exklusiv! Also verliert Sun-Oracle-Vertrag

20. August 2010, 15:03
  • oracle
  • distributor
  • also
  • tech data
image

Oracle will nur noch Distributoren, die sowohl die Soft- wie auch Hardware des Konzerns vertreiben. Tech Data und Avnet gewinnen den Schweizer Vertrag. Ein Danaer-Geschenk?

Oracle will nur noch Distributoren, die sowohl die Soft- wie auch Hardware des Konzerns vertreiben. Tech Data und Avnet gewinnen den Schweizer Vertrag. Ein Danaer-Geschenk?
So richtig überraschend kommt es für niemanden: Also verliert per Ende Jahr den Distributionsvertrag für Hardware von Sun. Der Schritt soll aber nicht zu Stellenabbau führen, wie Also-Schweiz-Chef Marc Schnyder zu inside-channels.ch sagt: "Der Schritt von Oracle hat sich bereits seit einigen Monaten abgezeichnet, so dass wir uns vorbereiten konnten. Wir werden neue Verträge im Value-Geschäft gewinnen und behalten deshalb alle Mitarbeitenden aus der Sun-Distribution."
"Gewinner" sind Tech Data und dessen VAD-Arm Azlan sowie der Thalwiler Disti Avnet. Auch dies ist nicht überraschend, denn beide sind Distributoren von Oracle-Software, Avnet gewann den Vertrag erst im letztem April. Oracle will bekanntlich künftig Sun-Hardware mit seiner Software, Middleware und Datenbanken, vorkonfigurieren und bündeln, so dass die Kombination der Distribution von beiden Produktfamilien Sinn macht. Interessanterweise hat Oracle keine weltweiten Verträge gemacht. So gewann Avnet den Sun-Vertrag in Deutschland nicht und Azlan kam in Grossbritannien nicht zum Handkuss.
Ein Danaergeschenk?
Ob Tech Data und Avnet mit dem neu gewonnen Distributionsvertrag glücklich werden? Sie müssen nun Sun-Spezialisten finden und zertifizieren und sie müssen gleichzeitig damit leben, dass der Marktanteil von Sun in der Schweiz in den letzten Monaten massiv gesunken ist. Ausserdem ist Oracle nicht für übertriebenene Channel-Freundlichkeit bekannt und man muss befürchten, dass der eine oder andere Sun-Grosskunde künftig direkt bedient werden wird.
Oracle wollte bereits vorgestern auf unsere Fragen bezüglich der Distributionsverträge in der Schweiz keine Stellung beziehen. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022
image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022
image

Infinigate schnappt sich Exklusiv-Distribution für Cybereason

Die Partnerschaft zwischen dem US-Security-Anbieter und dem VAD gilt für ganz Europa.

publiziert am 15.9.2022
image

Oracle wächst dank Cerner-Übernahme kräftig

Das US-Unternehmen meldet ein Umsatzplus von 18%. Der Gewinn bleibt aber hinter den Erwartungen zurück.

publiziert am 13.9.2022