Exklusiv! HP-Software-Abteilung kopflos

19. März 2010, 09:13
  • people & jobs
  • hp
  • software
  • schweiz
image

Der neue Chef der Software-Abteilung von HP Schweiz ist weg, bevor er angefangen hat.

Der neue Chef der Software-Abteilung von HP Schweiz ist weg, bevor er angefangen hat.
Vor genau einer Woche wurde bekannt, dass Mark Sturzenegger, der erst seit Anfang Jahr mit der Leitung des Software-Geschäfts von Hewlett-Packard in der Schweiz betraut worden war, die Firma bereits wieder verlässt. Als seinen Nachfolger kündigte die Schweizer Presseabteilung von HP den Österreicher Karl Werner an. Man werde das Software-Geschäft in Österreich und der Schweiz unter eine Leitung stellen, hiess es letzten Donnerstag.
Daraus wird nichts, wie gut informierte Quellen wissen. Auch Karl Werner hat gekündigt. Ihn zieht es angeblich, wie schon Sturzenegger und seinen Vor-Vorgänger Manfred Eierle, an die offenbar wohl gefüllten Fleischtöpfe des Konkurrenten CA.
2006 übernahm HP den System-Management-Spezialisten Mercury und wurde damit ein ernsthafter Player im Software-Geschäft. Doch in der Schweiz gelang es HP seitdem nicht, ein stabile Führung der Software-Abteilung aufzubauen. Im April 2007 setzte HP den Mercury-Mann Manfred Eierle an die Spitze, sein Nachfolger nur 2 Monate und dessen Ersatz, eben Karl Werner, trat seine Stelle gar nicht erst an.
HP Schweiz war bis gestern Abend zu keiner Stellungnahme bereit. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ein Nachruf: Daniel Hürlimann ist tot

Daniel Hürlimann wurde Ende letzten Jahres zum ersten Professor für Rechtsinformatik der Schweiz ernannt. Ende September ist er 37-jährig verstorben.

publiziert am 5.10.2022
image

Xalution hat nun einen Geschäftsführer in der Schweiz

Der deutschen Business-Software-Spezialisten erweitert die Führung seiner Niederlassung in Frauenfeld mit dem langjährigen Migros-Manager Christian Calabro.

publiziert am 5.10.2022
image

Jan Schlosser löst bei Tanium Sonja Meindl ab

Der neue Mann in der Position eines Regional Vice President der Region Alps bei Tanium arbeitete über 20 Jahre lang für Cisco.

publiziert am 5.10.2022
image

Auszeichnung für Informatik-Professor der ETH

Torsten Hoefler erhält für seine Arbeit im Bereich der Datenverarbeitungssysteme und Supercomputer den Sidney Fernbach Memorial Award.

publiziert am 4.10.2022