Exklusiv! Mahindra Satyam: Der neue Chef im Gespräch

3. Juli 2009, 13:59
  • cloud
  • management
  • interview
image

CP Gurnani, seit wenigen Tagen CEO von Mahindra Satyam, sagt im Exklusiv-Gespräch mit inside-it.ch, wie er das Vertrauen der Kunden des indischen IT-Riesen zurückgewinnen will, welche Strategie er in Europa verfolgt und warum er "Fun and Family" so wichtig findet.

CP Gurnani, seit wenigen Tagen CEO von Mahindra Satyam, sagt im Exklusiv-Gespräch mit inside-it.ch, wie er das Vertrauen der Kunden des indischen IT-Riesen zurückgewinnen will, welche Strategie er in Europa verfolgt und warum er "Fun and Family" so wichtig findet.
Wer ist der neue Chef an der Spitze des Skandal-geplagten indischen IT-Dienstleistungsriesen Mahindra Satyam? Welche Strategie verfolgt er in Europa? Werden sich die andauernden Gerüchte, dass einer der grossen indischen Konzerne sein Auge auf europäische IT-Dienstleister wie T-Systems werfen könnte, je materialisieren? Und was tut Gurnani, um das angeschlagene Vertrauen von Kunden wie Novartis und Ciba in den Dienstleister wieder herzustellen? Wie will er es schaffen, die Mitarbeitenden, deren Wissen und Können das wichtigste Kapital des Konzerns sind, an Bord zu halten?
Erst seit wenigen Tagen im Amt, hat sich CP Gurnani auf die Socken gemacht und wichtige Kunden - auch in der Schweiz - besucht. Inside-it.ch nützte die Gelegenheit zu einem Treffen mit dem zur Zeit wohl am schärfsten beobachteten CEO des asiatischen Subkontinents. Gurnani betont die Vorteile, die sich aus der Zugehörigkeit zum Mahindra-Konzern ergeben, erläutert seine Strategie in Europa und erzählt, warum er seinen Angestellten künftig "Fun & Family" verspricht.
Lesen Sie unseren Feature-Beitrag - übrigens das erste Interview, das Gurnani als CEO von Mahindra Satyam einem deutschsprachigen Medium überhaupt gewährte: Die neue Mahindra Satyam: "Fun and Family". (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cloud-Anbieter wie Mega könnten Daten ihrer Kunden manipulieren

Ein ETH-Kryptografie-Team nahm die Verschlüsselung der Cloud Services des neuseeländischen Anbieters Mega unter die Lupe und fand gravierende Sicherheitslücken. Das dürfte kein Einzelfall sein.

publiziert am 23.6.2022
image

CEO-Wechsel bei der Bug-Bounty-Plattform Gobugfree

Pawel Kowalski konzentriert sich auf die Produktentwicklung, Phil Huber wird CEO.

publiziert am 23.6.2022
image

Arnold Marty wird Headhunter

Der ehemalige Schweiz-Chef von Lenovo und SAG heuert bei Roy C. Hitchman an und wird Executive Search Partner.

publiziert am 22.6.2022
image

Event-Ankündigung: Wie sicher ist die Cloud?

Im Rahmen der Topsoft debattiert Swiss Made Software die Sicherheit des Schweizer Datenraums.

publiziert am 17.6.2022