Exklusiv: Mehrere Abgänge in der Chefetage von Xerox Schweiz

2. September 2019, 14:18
  • people & jobs
image

Country Manager Richard Gaechter ist seit Ende Februar weg. Auch weitere Manager werden weggehen.

Country Manager Richard Gaechter ist seit Ende Februar weg. Auch weitere Manager werden weggehen.
In der Teppichetage von Xerox Schweiz ist einiges los. Beziehungsweise deren Bewohner werden spärlicher. Wie uns eine zuverlässige Quelle aus der Schweizer IT-Branche erklärt hat, hat Richard Gaechter Xerox Schweiz verlassen. Eine weitere Quelle hat uns dies bestätigt.
Gaechter war ab Anfang 2018 Country General Manager von Xerox Schweiz. Gemäss unseren Informationen soll die Kündigung schon im Februar erfolgt sein. Seither sei Gaechter freigestellt gewesen.
Die Xerox-Mediensprecherin Baerbl Benesch bestätigt dies gegenüber inside-channels.ch. Die Trennung sei in gegenseitigem Einvernehmen erfolgt. Gaechters Nachfolger, so Benesch, ist seit März Daniel von Dach, der laut seinem LinkedIn-Profil bereits seit 2008 für Xerox arbeitet. Zuvor war er für HP, EMC und T-Systems tätig.
Auch einige weitere Manager von Xerox Schweiz werden laut unseren Quellen bald nicht mehr für Xerox arbeiten. Dies bestätigte die Xerox-Sprecherin nicht. Sie erklärte aber, dass Xerox seit Anfang Jahr eine neue Go-to-Market-Strategie habe. In deren Rahmen sei innerhalb der Region EMEA für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz eine neue Xerox-DACH-Organisation geschaffen worden. Diese wird von Jacqueline Fechner als President DACH Operations geleitet.
Gegenwärtig befinde man sich noch in einer Transformationsphase und "die neue Struktur stellt sich gerade auf", sagt Benesch. Welche Auswirkungen die Umstrukturierung haben wird, wolle man sukzessive bekannt geben. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

Stephan Zizala wird neuer CEO von U-Blox

Nach 20 Jahren an der Spitze des Thalwiler Halbleiter-Anbieters tritt der bisherige CEO Thomas Seiler zurück. Sein Nachfolger kommt von Infineon.

publiziert am 25.5.2022
image

Fujitsu hat einen neuen Channel-Verant­wortlichen in der Schweiz

Tim Deutschmann übernimmt als Head of Platform Business bei Fujitsu Schweiz. In dieser Rolle verantwortet er das Channel- und Produktgeschäft.

publiziert am 25.5.2022
image

Die Gewinner der nationalen Informatik-Olympiade

Die 4 Goldmedaillen-Gewinner werden die Schweiz am internationalen Wettkampf vertreten. Sie haben sich gegen über 200 Teilnehmende durchgesetzt.

publiziert am 24.5.2022
image

Klarna streicht jede zehnte Stelle

Das schwedische Startup ist Europas wertvollstes Fintech. Nun aber sollen rund 700 Angestellte ihren Job verlieren.

aktualisiert am 25.5.2022