Exklusiv! Wenzler geht zu Alltron

7. August 2019, 14:19
image

Der einstige Datastore-Chef Alexander Wenzler soll das VAD-Geschäft von Alltron ausbauen.

Der einstige Datastore-Chef Alexander Wenzler soll das VAD-Geschäft von Alltron ausbauen.
Alexander Wenzler geht zu Alltron, hört man aus der Branche. Alltron-Chef Markus Messerer wie auch Wenzler bestätigten die Insider-Informationen gegenüber Inside-channels.ch. Welchen Titel und Funktion er beim Disti haben wird, ist noch nicht festgelegt, so Alltron-Sprecher Daniel Rei auf Anfrage. Alltron wird den Bereich Solutions, der weiterhin von Stephan Frey geleitet wird, ausbauen, so Rei. Wenzler werde ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung von Alltron, ergänzt der Sprecher des Distis. Mehr Details will Alltron zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren.
Wenzler kennt man in der Branche als langjährigen Chef des VADs Datastore. Im April verliess er das Unternehmen, offensichtlich wegen Meinungsdifferenzen mit Alfred Winkler, dem starken Mann bei der Itris-Gruppe, zu der Datastore gehört.
Wenzler hat in den Jahren zuvor Datastore zum grössten Dell-EMC-Distributor gemacht und diese Position auch gegen die Konkurrenz durch multinationale Player wie Tech Data (Avnet) und Ingram Micro verteidigt.
Alltron seinerseits ist seit 2011 Distributor von Dell. Da ist es nicht schwierig zu erraten, welche Ziele sich Alltron und Wenzler zusammen gesetzt haben. Sie wollen das Business mit den Highend-Produkten von Dell EMC ausbauen. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023