Extreme Networks erweitert Partnerprogramm

9. November 2016 um 13:24
  • channel
  • cloud
image

Der Anbieter von Netzwerklösungen Extreme Networks erweitert das Partnerprogramm und stellt neue Boni für sein --http://www.

Der Anbieter von Netzwerklösungen Extreme Networks erweitert das Partnerprogramm und stellt neue Boni für sein Extreme Partner Network (EPN)-Programm vor. Zu den wichtigsten Erweiterungen gehören ein Cloud-Spezialisierungs-Programm, mit dem die Partner ihre Kompetenzen im Bereich Cloud-Lösungen verbessern können und ein Cloud-Managed-Services-Programm, das den Verkauf von Managed Services um das Extreme-Cloud-Produkt belohnt.
Das erweiterte Lösungspaket mit der Übernahme des Wlan-Geschäfts von Zebra Technology erlaube den Partnern Lösungen an ein erweitertes Kundensegment zu verkaufen. Das neue Ultimate Warrior Programm biete Boni für besonders engagierte Partner und daneben gibt es feste Rabatte im Voraus für neu registrierte und von Extreme bestätigte Geschäfte. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024 1
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024