Fanni Szabo wird DACH-Chefin bei Autotask

12. November 2014, 06:34
  • people & jobs
image

Fanni Szabo (Foto) hat bei Autotask die Geschäftsleitung für den deutschsprachigen Raum übernommen.

Fanni Szabo (Foto) hat bei Autotask die Geschäftsleitung für den deutschsprachigen Raum übernommen. Seit Mitte Oktober verantwortet sie von München aus die Aktivitäten des Anbieters einer cloudbasierten Business-Management-Plattform für IT-Dienstleister.
Szabo arbeitet seit 2011 bei Autotask. Von der Europa-Zentrale in London aus baute sie den Vertrieb der Business-Management-Lösung im deutschsprachigen Raum auf. 2012 wurde sie "Sales Person of the Year". Ende 2012 folgte dann die Gründung der Münchner Niederlassung, an der Szabo laut einer Mitteilung masgeblich beteiligt war. Seitdem leitete sie als Sales Director den Ausbau des Geschäfts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Five-Gründer Ulrich Tschanz reicht CEO-Posten weiter

Five Informatik wird ab nächstem Jahr von Oliver Lyoth geführt. Er kommt von T-Systems Schweiz.

publiziert am 5.8.2022