Fast ein Viertel mehr offene IT-Stellen

5. Juli 2018, 08:59
  • politik & wirtschaft
  • adecco
  • studie
image

Schweizer Unternehmen haben im zweiten Quartal 2018 sechs Prozent mehr Stellen ausgeschrieben als noch vor einem Jahr.

Schweizer Unternehmen haben im zweiten Quartal 2018 sechs Prozent mehr Stellen ausgeschrieben als noch vor einem Jahr. Am stärksten stieg das Angebot erneut für Informatiker, wie der heute veröffentlichte Adecco Swiss Job Market Index zeigt.
Wie bereits in den letzten Quartalen werden vor allem Angestellte in der Informatik (+24 Prozent) aber auch im Bereich Management und Organisation (+23 Prozent) gesucht.
Der Anstieg der Stellenangebote in diesen Berufsgruppen erklären die Studienautoren damit, dass Prozessoptimierung und -automatisierung für Unternehmen immer wichtiger werden. "Personal, das in den Bereichen Informatik sowie Management und Organisation ausgebildet ist, ist deshalb sehr gefragt", sagt in der Mitteilung Nicole Burth, CEO der Adecco Group Schweiz.
Der Adecco Swiss Job Market Index beruht auf repräsentativen Quartalserhebungen der Stellenangebote in 90 Zeitungen und Anzeigern, auf zwölf Onlinestellenportalen und 1300 Unternehmenswebsites. (sda/ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Tech-Lieferkette: Nun sorgt auch noch die Hitzewelle für Probleme

Einige Laptop- und Lithium-Produktionsstätten in China könnten zeitweise nicht mehr mit Strom versorgt werden.

publiziert am 16.8.2022
image

Schweizer Kleinunternehmen, die Homeoffice-Müdigkeit und die Security

Kurzfazit einer Studie: Kleinere Unternehmen habens nicht so mit dem Homeoffice. Die Nutzung ist beinahe auf das Vor-Pandemie-Niveau zurückgegangen.

publiziert am 15.8.2022
image

Bundesgericht befasst sich mit der Public-Cloud-Vergabe

Die Beschwerde einer Privatperson gegen den Grossauftrag des Bundes an 5 Hyperscaler geht nach einer Rüge des Bundesgerichts zurück ans Verwaltungsgericht. Gefordert wird der vorläufige Abbruch des Projekts.

publiziert am 15.8.2022
image

SwissID-Zwang bei der Post kommt früher

Statt erst 2023 zwingt die Post die Kundinnen und Kunden früher zum Umstieg auf die SwissID – spätestens in einer Woche ist es so weit.

publiziert am 15.8.2022 3