Finanz- und IT-Branche rennt mit Missen

27. Oktober 2005, 17:22
  • rechenzentrum
image

Am kommenden Finance-Forum, das nächsten Dienstag und Mittwoch im Zürcher Kongresshaus über die Bühne gehen wird, werden die Anwesenden aus der IT-Branche hinter den (potentiellen) Kunden her sein, während die IT-Spezialisten aus der Finanzbrache nach gescheiten Lösungen und Konzepten jagt.

Am kommenden Finance-Forum, das nächsten Dienstag und Mittwoch im Zürcher Kongresshaus über die Bühne gehen wird, werden die Anwesenden aus der IT-Branche hinter den (potentiellen) Kunden her sein, während die IT-Spezialisten aus der Finanzbrache nach gescheiten Lösungen und Konzepten jagt.
Die Erholung kommt schon vorher: Am Sponsorenlauf werden immerhin über 1'400 IT-Leute und Finanzer für einen guten Zweck (Stiftung Wunderlampe) durch Zürich rasen. Immerhin vier Miss-Schweiz-en konnten die OrganistorInnen für den Sponsorenlauf begeistern. Mit den Missen kann man vielleicht noch mithalten.
Schwieriger wird es mit Karin Thürig werden. Die Weltmeisterin im Zeitfahren (auf dem Velo) und Gewinnerin einer Bronzemedaille an der Olympiade in Athen ist ein sportliches Multitalent und wird wohl sowohl der Finanz- wie der IT-Branche um die Ohren laufen. Wer's ausprobieren will, kann sich hier noch anmelden. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

2023 zieht Helvetia den eigenen RZs den Stecker

Helvetia will komplett in die Cloud. Wir haben mit CTO Achim Baumstark, Cloud-Leiter Raphael Graber und Michael Hanisch von AWS über die Migration gesprochen.

publiziert am 15.9.2022
image

Swissbit entwickelt jetzt auch SSDs für Rechenzentren

Der Schweizer Speicherhersteller spannt mit dem US-Unternehmen Burlywood zusammen und will in den RZ-Bereich vorstossen.

publiziert am 15.9.2022
image

Equinix hat wieder ausgebaut

Das ZH4 von Equinix hat weitere 850 Quadratmeter Fläche erhalten.

publiziert am 15.9.2022