Finanzchef Davis hat nach einem Jahr genug von CA

16. Mai 2006, 12:13
  • people & jobs
  • dell technologies
image

Der Finanzchef des US-amerikanischen Softwareherstellers CA, Robert Davis (Bild), wird das Unternehmen verlassen.

Der Finanzchef des US-amerikanischen Softwareherstellers CA, Robert Davis (Bild), wird das Unternehmen verlassen. Dies geht aus einer gestern veröffentlichten Mitteilung hervor. Interimistischer Nachfolger ist Robert Cirabisi, Senior Vice President und Corporate Controller. Ein Nachfolger für Davis soll extern gesucht werden, teilte das Unternehmen mit. Davis wird noch für kurze Zeit dem Unternehmen zur Verfügung stehen.
Davis' Weggang kommt überraschend, war der ehemalige Dell-Mann doch erst per 1. März 2005 an Bord geholt worden. Er ersetze damals den ehemaligen Finanzchef Ira Zar, der zusammen mit der alten Führung in Finanzmanipulationen verwickelt ist. Er und der ehemalige CEO Sanjay Kumar bekannten sich des Bilanzbetrugs für schuldig. CA (ehemals Computer Associates) nannte keinen Grund, weshalb nun auch Davis das Unternehmen verlässt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Reto Baumann ist neuer CIO bei Concordia

Baumann wechselt von Swisscard AECS zur Versicherung, wo er neu die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertreten soll.

publiziert am 7.2.2023
image

Nachrichtendienst des Bundes sucht eine CISO

Der NDB hat eine Stelle ausgeschrieben und sucht eine Chefin ICT Security respektive einen CISO. Interessenten sollen sich aus Sicherheitsgründen in Papierform bewerben.

publiziert am 7.2.2023
image

Canon stellt neuen Solutions-Chef vor

Michael Maunz leitet neu das Lösungsgeschäft bei Canon Schweiz.

publiziert am 7.2.2023
image

Neue Digitalchefin für Interhome Group

Per 1. April 2023 bekommt der Ferienwohnungsvermieter eine Doppelspitze: Sylvia Epaillar wird als Chief Commercial & Digital Officer zusammen mit Jörg Herrmann die Leitung übernehmen.

publiziert am 7.2.2023