Finnova integriert Funktionen für Nettogeldfluss und Abgeltungssteuer

16. Juli 2012 um 12:40
  • rechenzentrum
  • finnova
image

Der Hersteller von Bankensoftware Finnova meldet, dass die Neue Bank aus dem Fürstentum Liechtenstein als erste Bank das neue Modul für den Nettogeldfluss zur Erfüllung der gesetzlichen Regulatorien einsetzt.

Der Hersteller von Bankensoftware Finnova meldet, dass die Neue Bank aus dem Fürstentum Liechtenstein als erste Bank das neue Modul für den Nettogeldfluss zur Erfüllung der gesetzlichen Regulatorien einsetzt. Das Modul Nettogeldfluss wird seit Anfang Juli produktiv eingesetzt.
Finnova hatte sich vor 18 Monaten entschieden, unter dem Namen "Finnova Control" Software zur strategischen Führung einer Bank zu entwickeln und diese in die bestehende Gesamtbankenlösung zu integrieren. Weitere Module zu den Themen Kosten und Rentabilität befinden sich in Entwicklung. Diese sollen den Finnova-Kunden ab Anfang 2013 zur Verfügung stehen.
Abgeltungssteuer
Darüber hinaus hatte Finnova vor einigen Tagen einen "Meilenstein bei der Abgeltungssteuer" verkündet: Finnova hat die Funktionalitäten für die konkrete Umsetzung für die sogenannte Regularisierung der Vergangenheit ausländischer Bankkunden fertig gestellt. Das neue Finnova-Element, das ab sofort zur Verfügung steht, bilde mit der künftigen Besteuerung die zwei Ebenen der bundesrätlichen Finanzplatz-Strategie, so Finnova in einer Mitteilung.
Die Regulatorien sind ein zentrales Element der bestehenden Module. Sie müssen darum nur zu einem kleinen Teil spezifisch entwickelt werden. Finnova verweist auf die hohe Parametrisierbarkeit der Software aus Lenzburg. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die bewegte Geschichte der Thurgauer Kantons-Rechenzentren

Die Thurgauer Kantonalbank will das RZ des Amts für Informatik nicht mehr beherbergen. Es zieht an einen altbekannten Ort.

publiziert am 21.8.2023
image

Bedag holt Leihpersonal für über 15 Millionen Franken

Der kantonseigene Berner IT-Dienstleister findet aber nicht alle benötigten Fachkräfte. Für Unterstützung im Bereich IT-Security ist kein Angebot eingegangen.

publiziert am 18.8.2023
image

Neuer Schweiz-Chef für RZ-Spezialist NorthC

Patrik Hofer hat am 1. August 2023 die Leitung von NorthC in der Schweiz übernommen. Er kommt vom Konkurrenten Green.

publiziert am 16.8.2023
image

Intels Talfahrt verlangsamt sich

Der Halbleiter-Konzern konnte im letzten Quartal wieder Gewinn verbuchen. Intel zeigt sich optimistisch, aber noch harzt es mancherorts. Der Umsatz fiel erneut.

publiziert am 28.7.2023 2