Flatt im Abraxas-VR

21. Juni 2005, 13:40
  • people & jobs
  • abraxas
image

Fredy Isler wurde an der GV von Abraxas zum Nachfolger von Primus Berger als VR-Präsident gewählt.

Fredy Isler wurde an der GV von Abraxas zum Nachfolger von Primus Berger als VR-Präsident gewählt. Iser war bislang Vizepräsident des Verwaltungsrats des Outsourcers/Systemintegrators. Der ehemalige Nati-A-Handballspieler ist Partner bei Spencer Stuart Management Consultants.
Thomas Flatt wurde neu in den Verwaltungsrat von Abraxas gewählt. Flatt ist als ehemaliger Chef der Swisscom-Tochter Conextrade und heutiger Präsident des ICT-Dachverbandes SwissICT ein bekannter Mann in der Schweizer IT-Branche.
Abraxas ist auf Systemintegration und Outsourcing für öffentliche Verwaltungen und Betriebe spezialisiert. Der Betrieb gehört zu je 50% den Kantonen St. Gallen und Zürich. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Kris Coussens übernimmt als Country Manager bei NTT Schweiz

Der neue Schweiz-Chef will das Wachstum der Service­angebote des Unternehmens in der Region fördern. Zuvor war Coussens bei NTT in Belgien tätig.

publiziert am 6.2.2023
image

Gianfranco Lanci ist gestorben

Der ehemalige Manager bei Acer und Lenovo verstarb 68-jährig in Italien.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023