Frank Boller ersetzt Gehrig bei Cablecom Business

14. Dezember 2005 um 14:22
  • people & jobs
image

Europäische Führungsrolle innerhalb des Konzerns für Cablecom Business angestrebt.

Europäische Führungsrolle innerhalb des Konzerns für Cablecom Business angestrebt.
Wie die 'HandelsZeitung' heute berichtet, hat Roger Gehrig Cablecom verlassen. Sein Nachfolger als Leiter des Systemintegrations-Arms. Cablecom Business. wird mit Frank Boller (ehemals HP, Sunrise und Obtree) ein bekannter Mann in diesem Geschäft. Cablecom-Sprecher Stephan Howeg bestätigte den Weggang von Roger Gehrig. Gemäss 'Handelszeitung' ist auch Cablecom-Chefstrategie David McGowen gegangen, was Howeg nicht weiter kommentieren wollte.
"Hohe Wahrscheinlichkeit" für europäisches Kompetenzzentrum für Businesslösungen in der Schweiz
Die US Kabel-TV-Gruppe Liberty Global, die Cablecom im Oktober übernahm, ist nicht als Anbieter von Lösungen für Geschäftskommunikation bekannt. Genau in dieses Business stiess Cablecom aber vor der Übernahme durch Liberty Global mit ziemlicher Vehemenz vor. Manche Branchenbeobachter haben sich deshalb gefragt, ob Cablecom den Systemintegrationsarm als "Sonderfall" innerhalb der Liberty Global-Gruppe behalten werde.
Dies scheint eindeutig der Fall zu sein. Einige wenige andere europäische Töchter von Liberty Global haben bereits ähnliche Aktivitäten, Cablecom ist allerdings im Geschäft mit Business-Kommunikationslösungen innerhalb der Liberty Global-Gruppe klar am besten positioniert, so Howeg. "Wir gelten innerhalb der europäischen Gruppe als Benchmark und man überlegt sich, in der Schweiz ein Kompetenz-Zentrum für die anderen europäischen Liberty Global-Töchter aufzubauen," sagt Howeg. Offensichtlich sind diese "Überlegungen" recht weit gediehen. Howeg: "Die Wahrscheinlichkeit ist hoch." (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisssign ernennt neuen Chief Revenue Officer

Peter Knapp ist ab sofort für den Verkauf der Zertifikats-, Signatur- und Identitätslösungen zuständig. Er folgt auf Denys Leray, der die Funktion zuvor interimistisch innehatte.

publiziert am 10.6.2024
image

Peter A. C. Blum ist gestorben

Der Gründer von Microsoft Schweiz ist nur 69 Jahre alt geworden.

publiziert am 10.6.2024
image

SAP findet offenbar viele Freiwillige für Früh­pensionierung

Bei SAP läuft eine Reorganisation, die einen Stellenabbau mit sich bringt. Berichten zufolge melden sich aber auch Tausende freiwillig für ein Abfindungs­programm.

publiziert am 7.6.2024
image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024