Französischer IT-Berater Almond kommt in die Schweiz

26. März 2021, 10:33
  • channel
  • consultant
  • security
  • people & jobs
  • almond
image

Das Unternehmen will zu einem wichtigen Akteur in der Schweizer Cybersecurity-Branche werden.

Der französische IT-Berater Almond eröffnet sein erstes Schweizer Büro in Genf. Nach den Niederlassungen in Paris, Nantes und Strassburg sei dies der erste Schritt im internationalen Entwicklungsplan des Unternehmens, heisst es in einer Mitteilung.
Almond ist auf Beratung und Audits in den Bereichen Cybersecurity, Cloud und Infrastrukturen spezialisiert. "Mehrere Argumente haben uns überzeugt, die Schweiz und speziell Genf für die Eröffnung unseres ersten internationalen Büros zu wählen", erklärt Almond-Direktor Olivier Pantaléo in der Mitteilung. Die Schweiz sei ein wirtschaftlich dynamisches Land mit mehreren Vorzügen, wie zum Beispiel dem rechtlichen Rahmen, der politischen Stabilität, dem hohen Schutz der Privatsphäre und der Verfügbarkeit von hochqualifizierten Ingenieuren.
Ziel von Almond sei, "schnell zu einem wichtigen Akteur in der Schweizer Cybersicherheitsbranche zu werden". Die Leitung des Genfer Büros werde Guillaume Masclez übernehmen. Gemäss seinem Linkedin-Profil arbeitete Masclez die letzten dreieinhalb Jahre für den Genfer IT-Anbieter DFI Service, zuletzt als Sales & Marketing Manager. Davor war er unter anderem für Veepee, Samsung und NEC tätig.
Dazu seien drei weitere Personen mit Fachwissen im Bereich Cybersicherheit eingestellt worden, die im zweiten Quartal 2021 zu Almond stossen würden. Bis Ende Jahr soll der Mitarbeiterstab auf sechs bis neun Personen ausgebaut werden. Mit einem multidisziplinären Team wolle man alle Berufe der Cybersicherheit abdecken. Neben bereits bestehenden Schweizer Kunden sei das Ziel, bis Ende Jahr ein Portfolio mit etwa 20 Kunden von KMU bis Grossfirmen zu haben, so die Mitteilung.

Loading

Mehr zum Thema

image

Langsame Zunahme der ICT-Lehr­stellen bereitet "echt Sorgen"

Verschiedene Regionen vermelden für 2022 zwar ein Wachstum bei der Zahl der neuen ICT-Lehrverträge. Das reicht aber nicht, sagen uns die Verantwortlichen.

publiziert am 26.9.2022
image

Tata Consultancy Services: "Wir gehören zu den ganz Grossen in der Schweiz"

Rainer Zahradnik, Chef von TCS Schweiz, erklärt, warum seine Firma hierzulande wenig bekannt ist und was sie für die CO2-Neutralität bezahlt hat.

publiziert am 26.9.2022 3
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.