Fritz & Macziol baut Wartungsangebot aus

7. November 2012, 10:30
  • services
image

Der Systemintegrator und IBM-Partner Fritz & Macziol Schweiz hat sein Serviceangebot im Maintenance-Bereich ausgebaut.

Der Systemintegrator und IBM-Partner Fritz & Macziol Schweiz hat sein Serviceangebot im Maintenance-Bereich ausgebaut. Laut dem Unternehmen könne man nun das komplette Portfolio der IBM Technical Support Services (TTS) anbieten, mit Schwerpunkt auf Hard- und Softwaresystemen, darunter beispielsweise Microcode Support (Updates, Analyse von IT-Umgebungen) oder Enhanced Technical Support (ETS) zur Maximierung der Verfügbarkeit.
Dabei beschränke man sich aber nicht nur auf IBM-Produkte, so Fritz & Macziol, sondern könne bei Bedarf den Support auch auf Produkte von weiteren Herstellern wie Cisco, HP oder Juniper ausdehnen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

70% Kostenersparnis dank Managed Printing Services

Die neueste Generation der Managed Printing Services ermöglicht Kostenersparnisse von bis zu 70%. Mit der neusten Druckergeneration und der aktuellsten IoT Technologie ist das möglich und das noch schnell und unkompliziert.

image

Outsourcing-Markt hat Covid-Krise überwunden

Laut dem aktuellen ISG Index sorgten insbesondere Cloud-Dienste dafür, dass das Outsourcing-Geschäft fast wieder Rekordwerte erzielen kann.

publiziert am 19.7.2021
image

B2B-Händler sollen sich durch Services differenzieren

Der aktuelle B2B-Monitor der Brachenspezialisten von Carpathia fokussiert sich auf die Herausforderungen von E-Commerce-Unternehmen.

publiziert am 20.11.2019
image

BIT-Probleme treffen Schlachthöfe und Admin.ch

Die Ursache war ein bisschen zu viel Security.

publiziert am 5.9.2019