Frühlingsstart für Informatik-Studis

27. September 2013, 15:08
  • politik & wirtschaft
  • hochschule
  • luzern
  • studierende
image

Informatik-Studierende an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur können ab Februar 2014 bereits im Frühling mit ihrem Studium beginnen.

Informatik-Studierende an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur können ab Februar 2014 bereits im Frühling mit ihrem Studium beginnen. Wie die Hochschule miteilt, können Interessierte individuell wählen, ob sie zu diesem Zeitpunkt ihr Studium aufnehmen oder erst im September starten wollen. Möglich ist ein Studienstart auf den 17. Februar 2014 ausserdem in den Studiengängen Elektrotechnik, Maschinentechnik, Wirtschaftsingenieur | Innovation, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik sowie der englischen Studienrichtung Business Engineering Sustainable Energy Systems. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Threema nun auch für die Schweizer Polizei

Die Konferenz der kantonalen Polizeikommandanten beschafft die verschlüsselte Schweizer Whatsapp-Allternative "freihändig" für alle Polizeiorganisationen. IMP von Abraxas wird abgelöst.

publiziert am 20.5.2022
image

Gemeinden wollen mit digitaler Kompetenz Bürgervertrauen schaffen

Der Schweizerische Gemeindeverband wünscht sich mehr Zusammenarbeit zwischen Bund und Kantonen. Nur so könnten die Gemeinden smart und digital werden.

publiziert am 20.5.2022
image

EFK-Direktor kritisiert "IT-Beziehung" zwischen Bund und Kantonen

In ihrem Jahresbericht weist die Finanzkontrolle nochmals explizit auf die "unkontrollierte Entwicklung" der E-Gov-Portale hin. Auch andere IT-Projekte hat sie stark kritisiert.

publiziert am 20.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022