Fujitsu lanciert Partner-Programm für Service-Provider

26. Juli 2018, 12:42
image

Fujitsu gibt ein neues für die ganze Region EMEA sowie Indien geltendes Programm für Service Provider bekannt.

Fujitsu gibt ein neues für die ganze Region EMEA sowie Indien geltendes Programm für Service Provider bekannt. Es unterstütze Partner jeder Grösse, ihren Fokus auf einen IT-as-a-Service-Ansatz zu verlagern oder zu verbessern, so eine Mitteilung. "Der Markt für Service Provider ist hart umkämpft. Um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein, ist eine Weiterentwicklung hin zur Service-Integration unumgänglich", sagt Fujitsu-Manager Christian Leutner.
Laut IDC tätigen immer mehr Dienstleister anstelle von Unternehmen IT-Ausgaben, schreibt Fujitsu. Mit dem neuen Programm verringere Fujitsu die potenziellen Herausforderungen, die mit diesem Übergang einhergehen oder beim Angebot von neuen Dienstleistungen entstehen. Mit einem laut Mitteilung Cloud-ähnlichem Sourcing-Modell wolle man den Dienstleistern diejenige Infrastruktur bieten, die sie benötigen, um die Risiken einer Neuausrichtung gering zu halten. Service-Anbieter sollen damit besser mit den Betreibern von Hyperscale-Clouds konkurrieren können. Angeboten werden verschiedene Sourcing-Modelle, die auf Wachstums- und Risikoreduzierungs-Szenarien basieren.
Das Programm ist in drei Kategorien unterteilt: Apps und Daten, hybride Infrastruktur und Lösungen der nächsten Generation. Zu ersterer zählt Fujitsu etwa die Modernisierung des Datensicherungsmanagements eines Endkunden. Die zweite Kategorie könne beispielsweise die Verwaltung mehrerer Cloud- und lokalen Umgebungen sein und als Next-Gen-Lösung nennt der Anbieter die gemeinsame Entwicklung vertikaler Lösungen mit einer von "Quantencomputern inspirierten Technologie", so Fujitsu. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Die Infrastruktur-Gigan­ten müssen sich transfor­mieren

DXC und Kyndryl melden 10% Umsatzrückgang, sehen sich aber auf gutem Weg.

publiziert am 5.8.2022
image

Microsoft liefert neue Daten an SOCs

Die Redmonder erweitern ihr Security-Portfolio und geben Unternehmen neue Einblicke in die Bedrohungslage, Cyber-Crime-Banden und deren Tools.

publiziert am 4.8.2022
image

Weko-Busse drückt Gewinn von Swisscom

Wegen einer Busse und anderen Sondereffekten tauchte der Gewinn des Telcos im 1. Halbjahr um ein Viertel.

publiziert am 4.8.2022