Fujitsu: Neuer Chef für Petersmann

25. Januar 2016 um 13:32
  • people & jobs
  • fujitsu
image

Rolf Werner wird neuer Head of Central Europe bei Fujitsu.

Rolf Werner wird neuer Head of Central Europe bei Fujitsu. In dieser Position übernimmt er die Verantwortung für die Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zudem rückt er in die Geschäftsleitung auf.
Ab 2013 hatte Jürgen Walter die Funktion des DACH-Chefs inne. Dieser hat das Unternehmen im März 2015 verlassen, wie Fujitsu auf Anfrage von inside-channels.ch erklärt. Interimistisch hatten Rupert Lehner und Heiner Diefenbach die Region geleitet. Diese bleiben weiterhin im Unternehmen tätig. Lehner wird die Leitung der neuen Enterprise-Plattform im Service-Bereich innehaben. Diefenbach wird weiterhin den Ausbau des Service-Geschäfts, insbesondere rund um Unternehmens­anwendungen, in der Region vorantreiben, so die Mitteilung des Unternehmens.
Fujitsu-Schweiz-Chef Wilhelm Petersmann berichtet somit neu an Werner, der langjährige Erfahrung im Vertrieb mitbringt, wie das Unternehmen schreibt. Vor seinem Wechsel zu Fujitsu war er in verschiedenen Management-Positionen bei T-Systems tätig. Zuletzt als Geschäftsleitungsmitglied bei T-Systems Multimedia Solutions, wo er den Ausbau des Vertriebs verantwortete. Davor leitete Werner als Managing Director die französische T-Systems-Tochter France SAS. (kjo)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Michael Lüthold wird offiziell Chef von Infinigate Schweiz

Lüthold war seit dem Weggang von André Koitzsch im Januar bereits Interimschef des Distributors.

publiziert am 15.3.2024
image

SBB holen mehr IT-Know-how in den Verwaltungs­rat

Clara Millard Dereudre soll neu in das Gremium eintraten. Sie ist Smart-City- und IT-Verantwortliche beim Genfer Stromversorger SIG.

publiziert am 15.3.2024
image

Berufung des neuen Genfer IT-Chefs sorgt für Kritik

Alain Bachmann wird Leiter des kantonalen Informatikamts. Die Ernennung ist umstritten: Bachmann ist der Vater einer Staatsrätin.

publiziert am 14.3.2024
image

Migros-Bank ernennt neuen CIO

Thomas Greuter kommt von der UBS. Dort war er über 13 Jahre lang tätig, zuletzt als Head of Chief Digital and Information Office EMEA.

publiziert am 14.3.2024