Fusion im Westschweizer CRM-Business

19. Dezember 2012 um 11:19
  • people & jobs
  • genf
image

Der grosse Genfer IT-Dienstleister Blue-Infinity gab gestern die Übernahme der Lausanner Firma Sales Conquest bekannt.

Der grosse Genfer IT-Dienstleister Blue-Infinity gab gestern die Übernahme der Lausanner Firma Sales Conquest bekannt. Sales Conquest ist spezialisiert auf die Implementierung von CRM-Lösungen, E-Commerce und digitales Marketing. Gegründet wurde das Unternehmen 2006 von Frédéric Demierre und Blaise Roulet.
Sales Conquest ist Partner von Salesforce und bekannt für sein E-Commerce-Tool ShopMachine. "Diese Akquisition stärkt die Position von Blue-Infinitys Leistungen im Bereich CRM und E-Commerce", lässt sich Pierre Aebischer, Managing Partner von Blue-Infinity, in einem Artikel von 'ictjournal.ch' zitieren.
Ziel der Übernahme durch Blue-Infinity sei die Stärkung im wachsenden Markt sowie eine Expansion des Teams. Das zwölfköpfige Sales-Consultants-Team bleibt in Lausanne. (hal)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisssign ernennt neuen Chief Revenue Officer

Peter Knapp ist ab sofort für den Verkauf der Zertifikats-, Signatur- und Identitätslösungen zuständig. Er folgt auf Denys Leray, der die Funktion zuvor interimistisch innehatte.

publiziert am 10.6.2024
image

Peter A. C. Blum ist gestorben

Der Gründer von Microsoft Schweiz ist nur 69 Jahre alt geworden.

publiziert am 10.6.2024
image

SAP findet offenbar viele Freiwillige für Früh­pensionierung

Bei SAP läuft eine Reorganisation, die einen Stellenabbau mit sich bringt. Berichten zufolge melden sich aber auch Tausende freiwillig für ein Abfindungs­programm.

publiziert am 7.6.2024
image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024