Gartner erwartet rasche Einführung von Win 10 in Unternehmen

20. Januar 2016, 15:56
  • workplace
  • windows 10
  • gartner
image

Business-User, die auf Windows 10 umsteigen, werden den PC-Markt ab 2017 wieder ankurbeln, so die aktuelle Prognose des Marktforschers Gartner.

Business-User, die auf Windows 10 umsteigen, werden den PC-Markt ab 2017 wieder ankurbeln, so die aktuelle Prognose des Marktforschers Gartner. Unternehmen werden Windows 10 rascher einführen, als sie dies bei anderen Betriebssystemen machten. Zudem wirke sich die Einführung von Intels neuer Chiparchitektur, Skylake, positiv auf den Markt aus. Ein Grossteil der Unternehmen werde Ende 2016 die Migration auf das neue Betriebssystem beginnen.
Dadurch steige der Absatz im PC-Markt ab 2017 wieder an. Vergangenes Jahr wurden 486 Millionen PCs abgesetzt. Im laufenden Jahr werden es etwas weniger sein. Für 2017 prognostiziert der Marktforscher einen Absatz von 495 Millionen Stück und ein Jahr später sollen es 510 sein. Insbesondere bei den Ultramobiles, wozu etwa Apples MacBook Air gehört, werde der Absatz stark wachsen. Demnach sollen 2018 doppelt so viele Ultramobiles abgesetzt werden, wie vergangenes Jahr.
Im Gegensatz zum PC-Absatz wächst der Smartphone-Absatz konstant, wie Gartner weiter schreibt, doch wachsen die Ausgaben weniger schnell, als die abgesetzte Stückzahl. So steigt demnach der Absatz im laufenden Jahr um 2,6 Prozent; die Ausgaben jedoch nur um 1,6 Prozent. Dies liege daran, dass die User weniger High-End-Geräte kaufen und vermehrt auf einfachere Geräte setzen. Dies sei insbesondere in den aufstrebenden Ländern wie China der Fall. Für 2016 wird mit einem Absatz von 2,44 Milliarden Stück gerechnet und für nächstes Jahr mit knapp 2,5 Milliarden Stück. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Red Hat lässt Angestellten volle Homeoffice-Freiheit

Angestellte der IBM-Tochter dürfen auch in Zukunft ohne Einschränkungen zu Hause arbeiten.

publiziert am 14.9.2022
image

Schweizer Software-Startup sammelt 5 Millionen Dollar

Der Workplace-Spezialist Deskbird will mit dem frischen Geld in die Rekrutierung investieren. Die Firma sieht im Trend zu Hybridwork ihre Stunde gekommen.

publiziert am 30.8.2022
image

Gartner greift der Uni Bern unter die Arme

Die Universität der Landeshauptstadt hat Beraterleistungen bei Gartner Schweiz zugekauft. Warum eigentlich? Wir haben nachgefragt.

publiziert am 19.8.2022
image

Wie ein Musikvideo (einst) Harddisks gecrasht hat

Janet Jacksons "Rhythm Nation" war eine Bedrohung für Laptops.

publiziert am 18.8.2022