Gartner: IT-Abteilungen vor einem "paradoxen Jahr"

9. Dezember 2005, 15:15
  • cio
  • gartner
image

Nicht mehr rauchen? Abnehmen? Endlich die letzten NT-Server rauswerfen? Gartner hat zehn gute Instant-Vorsätze parat, die CIOs fürs nächste Jahr fassen könnten.

Nicht mehr rauchen? Abnehmen? Endlich die letzten NT-Server rauswerfen? Gartner hat zehn gute Instant-Vorsätze parat, die CIOs fürs nächste Jahr fassen könnten.
2006, so findet das Marktforschungsinstitut Gartner, stehe den IT-Abteilungen und ihren CIOs ein "paradoxes Jahr" bevor. "Unternehmen und ihre IT-Organisationen werden zwischen gegensätzlichen Kräften gefangen sein. Auf der einen Seite steht die unberechenbare Konjunktur und damit einhergehend mangelndes Vertrauen in den Geschäftsgang, und auf der anderen Seite wird es eine ganze Welle von Innovationsmöglichkeiten geben, weil einige neue Technologien nun von den Märkten akzeptiert werden", meint dazu Mark Raskino von Gartner. Um durch diese "verwirrende und unstabile" Zeit zu kommen, so Raskino weiter, würden IT-Leiter mit dem einen Fuss Gas geben müssen, während der andere Fuss ganz nahe an der Bremse bleibt, um jederzeit wieder abbremsen zu können.
Um dies zu erreichen, so Gartner, gehe es unter anderem darum, die Augen über den Tellerrand zu heben und die IT-Strategie über die unmittelbaren operationellen Erfordernisse des nächsten Jahres hinaus zu planen.
Gartner hat darum zehn etwas konkretere Ratschläge erarbeitet, die IT-Verantwortliche als Vorsätze für das neue Jahr übernehmen könnten. Sie finden Sie in unserem Feature-Artikel Zehn gute CIO-Vorsätze für ein "paradoxes Jahr" (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Award-Veranstalter Confare kürt die besten CIOs der Schweiz

EY und Confare haben auch dieses Jahr die besten IT-Manager in der Schweiz ausgezeichnet. Das Gesundheitswesen räumte ab.

publiziert am 16.9.2022
image

CIO-Rochade bei TX Group/Tamedia

Franz Bürgi wechselt zu Tamedia, Simon Maurer wird neuer CIO der TX Group.

publiziert am 6.9.2022
image

Swisscom-Tochter sucht neuen Chief Information & Technology

Der Tech-Chef von Localsearch verlässt das Unternehmen. Auf Anfrage heisst es, man starte nun die Suche nach einer Nachfolge.

publiziert am 2.9.2022
image

Concordia sucht einen neuen CIO

Der Schweizer Versicherungskonzern sucht nach einer Führungspersönlichkeit, die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertritt.

publiziert am 23.8.2022