Gartner schätzt Outsourcing-Wachstum 2008 auf 8,1 Prozent

8. Januar 2008, 13:04
  • cloud
  • gartner
  • outsourcing
image

Global betrachtet rechnen die Analysten bei Gartner für 2008 mit einem gleichmässigen Wachstum beim Outsourcing, das am Ende in ein Wachstum von 8,1 Prozent resultiert.

Global betrachtet rechnen die Analysten bei Gartner für 2008 mit einem gleichmässigen Wachstum beim Outsourcing, das am Ende in ein Wachstum von 8,1 Prozent resultiert. Dennoch verweist das Unternehmen auf neue Trends und alte Probleme. So würde Outsourcing nicht zwangsläufigerweise Kostenreduzierungen mit sich bringen, besonders dann wenn in den Unternehmen nicht ausreichend Vertrauen in den Partner bestünde oder notwendige Strukturen und Kontrollelemente fehlen würden. Erst die gesunde Balance würde die erwünschten Resultate bringen. Zudem würden immer mehr Unternehmen nicht wegen der Kostenvorteile auslagern, sondern um notwendige Kompetenzen nicht langwierig selber aufbauen zu müssen.
Ausserdem rechnet man bei Gartner damit, dass sich in den Reihen der Unternehmen, die Outsourcing derzeit schon nutzen, ein Trend zu Multisourcing-Strategien entwickelt. Die Reduzierung der Providerzahl soll Reibungsverluste bei der Kommunikation der Provider untereinander, aber auch den Aufwand beim Auftraggeber reduzieren und somit die Kosten weiter senken (tm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

SASE: weit verbreitet, aber oft unterschätzt

SASE (Secure Access Service Edge) hat sich während der Pandemie in vielen Firmen bewährt. Sie konnten damit schnell die durch Homeoffice veränderte Netzwerknutzung abfangen. Viele Unternehmen übersehen aber, dass sie damit nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, die SASE bietet.

image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023