Genesis Communication von Devoteam übernommen

6. Juni 2007, 15:21
  • übernahme
image

Die französische Devoteam Gruppe hat den Schweizer Consulter und IT-Dienstleister Genesis Communication übernommen.

Die französische Devoteam Gruppe hat den Schweizer Consulter und IT-Dienstleister Genesis Communication übernommen. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Ostermundigen und Zürich ist ab sofort Teil der Gruppe, wird aber vorerst weiterhin unter dem Namen Genesis firmieren, wie der 'IT Reseller' berichtet.
"Teil eines führenden, europaübergreifenden Consulting- und Lösungsanbieters zu sein ist eine sehr positive Entwicklung für Genesis Communication", so das Unternehmen. Man werde nun eigene Kunden auch international betreuen und Know-how von Devoteam für lokale Projekte übernehmen können. Die Devoteam Gruppe beschäftigt momentan insgesamt rund 3500 Mitarbeitende und ist in 17 Ländern Europas, des Nahen Ostens und Afrikas aktiv. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023
image

Steht das Vorzeige-Startup Ava vor dem Aus?

Die ehemalige Ava-Chefin Lea von Bidder hat den neuen Eigentümer betrieben. Der Chef von Femtec Health reagiert mit Drohungen.

publiziert am 30.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023