Gerrit Sindermann übernimmt bei F10

8. Juni 2020, 13:13
image

Der Fintech-Inkubator F10 hat einen Nachfolger für Thomas Landis gefunden.

Die Leitung der Zürcher Dependance des von Six unterstützten Fintech-Förderers F10 wird Mitte Juni 2020 Gerrit Sindermann übernehmen. Er ersetzt Thomas Landis, der kürzlich als CDO zur Immobilien- und Tourismus-Gruppe Andermatt Swiss Alps gewechselt war.
Sindermann werde für die Gesamtentwicklung von F10 Zürich, seine Programme sowie das Dienstleistungsportfolio verantwortlich sein, heisst es beim Fintech-Inkubator. Darüber hinaus werde er die Beziehungen zu den Unternehmensmitgliedern von F10 inklusive der damit verbundene Geschäftsentwicklung leiten und die Mittelbeschaffung verantworten.
Sindermann ist in der Branche kein Unbekannter. Er kommt von Contovista, wo er ab 2017 für die Internationalisierung und Partnerschaften  verantwotlich war. Zuvor arbeitete er laut seinem Linkedin-Profil mehr als 3 Jahre als CEO für den Online Payment-Anbieter Millipay Systems. Davor hat er im Business Development für die Swisscom, Cofundit und Nexmo gearbeitet. Gestartet hat er seine Karriere im Jahr 2000 bei der Bethmann Bank in Frankfurt, von der er 2006 nach Amsterdam zur ABN AMRO Bank wechselte.
F10 attestiert ihm neben Branchenkenntnissen in den Bereichen Bankwesen und Fintech beste Qualifikationen in Sachen Geschäftsentwicklung, Strategie und Identifizierung, Aufbau und Verwaltung von Partnerschaften. Zudem habe er mit einem Startup an einem Accelerator-Programm teilgenommen. Sindermann hält einen MBA der IMD Business School in Lausanne und einen Bachelor-Abschluss der Frankfurt School of Finance & Management.
Andreas Iten, Mitgründer und Vorstandsmitglied des seit Ende 2019 auch in Singapur präsenten Startup-Förderers von Six, erwartet, dass Sindermann mit seinem vielfältigen Hintergrund dazu beitragen wird, F10 auf die nächste Ebene zu bringen.

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Frédéric Weill übergibt OpenWT in neue Hände

Beim IT-Berater übernimmt Swisscom sämtliche Anteile. Anfang nächstes Jahr kommt mit Pierre Grydbeck ein neuer CEO.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022