Gewinnexplosion bei PC-Ware Schweiz

14. November 2007, 16:38
  • reseller
  • geschäftszahlen
image

Umsatz geht aber im ersten Halbjahr um fast 10 Prozent zurück. Rückgang bei Hardware, Zuwachs bei Dienstleistungen und Lizenzen.

Umsatz geht aber im ersten Halbjahr um fast 10 Prozent zurück. Rückgang bei Hardware, Zuwachs bei Dienstleistungen und Lizenzen.
PC-Ware Schweiz musste in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres (April bis September) einen Umsatzrückgang hinnehmen, konnte aber den Nettogewinn um 81 Prozent steigern. Dies teilte der Surseer IT-Dienstleister und Systemintegrator heute mit. Dem Halbjahresfinanzbericht des Konzerns ist zu entnehmen, dass der Umsatz in der Schweiz im ersten Halbjahr um 9,3 Prozent von 28,1 auf 25,5 Millionen Euro zurückging. Im zweiten Quartal resultierte ein Umsatzrückgang um 4,5 Prozent von 14,4 auf 13,8 Millionen Euro. Wie bereits im August bekannt gegeben wurde, sank der Umsatz im ersten Geschäftsquartal um 14,2 Prozent von 13,7 auf 11,8 Millionen Euro.
In der Schweiz verzeichnete PC-Ware einen Rückgang beim Hardware-Umsatz. Im Lizenzierungsgeschäft und im Dienstleistungs- und Lösungsgeschäft konnte der Umsatz hingegen "im zweistelligen Prozentbereich" zulegen. Die deutliche Ergebnisverbesserung um 81 Prozent führt das Schweizer Managementteam von PC-Ware auf die "konsequente Fokussierung auf Gesamtlösungen" zurück, sowohl im IT-Infrastruktur- und Softwarebereich als auch bei den Kassensystemen und Screen Solutions. "Unser kontinuierliches Wachstum im Dienstleistungsbereich und die hohe Kundenzufriedenheit lassen uns auf ein erfolgreiches Jahresendgeschäft blicken", so COO Oliver Schalch.
Vor zwei Tagen hatte auch der Mutterkonzern PC-Ware Information Technologies gute Wachstumszahlen ausgewiesen unter der Leitung von COO Schalch zu PC-Ware Schweiz zusammen. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022
image

Ergon wächst weiter

Der Softwareentwickler konnte seinen Umsatz im 1. Halbjahr 2022 um 8% steigern.

publiziert am 21.9.2022
image

Atos-Aktionär ist nicht zufrieden mit dem Turnaround-Plan

"Zu ehrgeizig und zu kompliziert", seien die Pläne des IT-Dienstleisters, findet ein Minderheitsaktionär.

publiziert am 16.9.2022
image

Oracle wächst dank Cerner-Übernahme kräftig

Das US-Unternehmen meldet ein Umsatzplus von 18%. Der Gewinn bleibt aber hinter den Erwartungen zurück.

publiziert am 13.9.2022