Glaux Soft floriert und stellt ein

18. April 2005, 15:17
  • crm
  • wachstum
image

Die Glaux Soft AG konnte ihren Umsatz im vergangenen Jahr um rund 30 Prozent steigern und so zehn neue Arbeitsplätze schaffen, wie das Berner Softwareunternehmen heute mit Befriedigung mitteilt.

Die Glaux Soft AG konnte ihren Umsatz im vergangenen Jahr um rund 30 Prozent steigern und so zehn neue Arbeitsplätze schaffen, wie das Berner Softwareunternehmen heute mit Befriedigung mitteilt. Auch in diesem Jahr sollen in ähnlichen Umfang neue mitarbeitende eingestellt werden.
Glaux Soft entwickelt Software im Microsoft-Umfeld auf -Net-Basis. Die Softwareschmiede konzentriert sich dabei mit ihren eigenen Standardprodukten "Evidence XP CRM" und "Evicence XP eGov" auf die Breiche CRM, Vertragsverwaltung, Service Managment und Geschäftsfallverwaltung. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutscher Anbieter integriert Gratis-CRM in Swiss21.org

Swiss21.org, die kostenlose Büro-Administrationsplattform für Schweizer Kleinunternehmen, bietet nun auch ein integriertes CRM. Dies meldet die Organisation, in der sich Abacus, Glarotech, Fasoon und St. Galler Kantonalbank zusammengeschlossen haben.

publiziert am 18.12.2019
image

Google Cloud soll bis 2023 AWS oder Azure überholen

Als Nummer drei im Public-Cloud-Markt passt es Google nicht. Das Management hat ambitionierte Ziele.

publiziert am 18.12.2019
image

Dacadoo mit frischem Geld auf Wachstumskurs

Dacadoo habe in den letzten Jahren insgesamt 70 Millionen Franken über verschiedene Kapitalrunden anziehen können und jetzt eine C-Runden-Kapitalerhöhung abgeschlossen, teilt das Unternehmen mit.

publiziert am 13.12.2019
image

Avectris bleibt auf Wachstumskurs

Für das Ende September abgeschlossene Geschäftsjahr 2018/19 weist der IT-Dienstleister Avectris einmal mehr gute Zahlen aus.

publiziert am 10.12.2019