Göran Lindholm macht sich selbständig

6. Januar 2006, 11:11
  • people & jobs
  • infinigate
image

Göran Lindholm (Foto), in der Szene bekannt als Verkaufs- und Marketingmann beim Security-Distributor Infinigate, macht sich selbständig.

Göran Lindholm (Foto), in der Szene bekannt als Verkaufs- und Marketingmann beim Security-Distributor Infinigate, macht sich selbständig. Seine Firma IT-MarketingHouse Lindholm wurde per 1. Januar aktiv. Er will IT-Unternehmen (VARs, Integratoren, Fachhändler, Software-Hersteller) in Marketing und Verkauf unterstützen - von einzelnen Massnahmen bis hin zum kompletten Outsourcing der Marketing-Abteilung.
Lindholm stellt in der Schweizer VAR-Szene (zu Recht) Defizite beim Marketing fest: "Während meiner Tätigkeit bei Infinigate habe ich immer wieder festgestellt, dass Reseller Marketing und Akquisition stiefmütterlich behandeln. Es ist halt nicht ihr Kerngeschäft und weder das Marketing-Know-how noch die Zeit für die Marketingplanung sind vorhanden."
Bei Infinigate wird Lindholm nicht direkt ersetzt, sondern seine Aufgabe werden im Team neu verteilt, sagt Infinigate-Schweiz-Chef Matthias Brunner. Brunner findet es zwar schade, dass Lindhom Infinigate verlassen habe, sieht in der nötigen Reorganisation aber auch eine Chance. Obwohl Infinigate Lindholm nicht direkt ersetzt, werde man angesichts des Umsatzwachstums sicher neue Mitarbeiter anstellen, so Brunner. (hc)
(Ausnahmsweise und als kleine Geste von Startup zu Startup hier noch der Link zu Lindholms Marketing-Firma.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Reto Baumann ist neuer CIO bei Concordia

Baumann wechselt von Swisscard AECS zur Versicherung, wo er neu die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertreten soll.

publiziert am 7.2.2023
image

Nachrichtendienst des Bundes sucht eine CISO

Der NDB hat eine Stelle ausgeschrieben und sucht eine Chefin ICT Security respektive einen CISO. Interessenten sollen sich aus Sicherheitsgründen in Papierform bewerben.

publiziert am 7.2.2023
image

Canon stellt neuen Solutions-Chef vor

Michael Maunz leitet neu das Lösungsgeschäft bei Canon Schweiz.

publiziert am 7.2.2023
image

Neue Digitalchefin für Interhome Group

Per 1. April 2023 bekommt der Ferienwohnungsvermieter eine Doppelspitze: Sylvia Epaillar wird als Chief Commercial & Digital Officer zusammen mit Jörg Herrmann die Leitung übernehmen.

publiziert am 7.2.2023